Rseanes.com

Hauptseite

Wie Vogelfutter aus Anbau unter einem Zubringer zu stoppen

Wie Vogelfutter aus Anbau unter einem Zubringer zu stoppen

Viele Leute, die Nahrung für Vögel bieten am Ende mit einem Patch von Sprossen und Unkraut unter ihren Versorger. Da die Samen im Vogel-Futter aus Pflanzen sind, ist es nur natürlich, dass einige, die zu Boden fallen wird Keimen und zu wachsen. Gemeinsame Samen gefunden in Vogel-Feed gehören Sonnenblumen, Distel und Kürbis. Sprossen und Unkraut unter Zubringer können einen Rasen aussehen unordentlich und unbeaufsichtigten machen.

Anweisungen

• Unter den Vogel-Feeder mindestens einmal am Tag zu reinigen. Vögel oft Samen aus dem Einzug auf den Boden klopfen oder Samen, die sie interessieren, nicht zu verwerfen. Um zu verhindern, dass die Samen sprießen, rake oder ihnen zusammenkehren und verwirft sie. Je öfter Sie bereinigen nach den Vögeln, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass alle Samen Sprossen produzieren.

•Notice, die Sie am häufigsten Samen finden Sie auf den Boden. Es kann sein, dass die Vögel, die Ihre Anleger häufig einen bestimmten Samen interessiert nicht, so einfach beendet werden soll, bietet es Ihnen.

•Sterilize Ihr Vogel Saatgut, um zu verhindern, dass es in der Lage zu wachsen. Eine Gallone Vogelfutter in eine Papiertüte und setzen Sie den Beutel in der Mikrowelle. Fünf Minuten kochen Sie hoch. Sie konnte auch die Samen auf ein Backblech gießen und die Samen in den Ofen für 30 Minuten bei 300 Grad Celsius kochen. Die Hitze sterilisiert die Samen keimen zu verhindern.