Rseanes.com

Hauptseite

Wie man eine Achteck-Fenster Messen

Wie man eine Achteck-Fenster Messen

Eine Achteck-Fenster bietet eine malerische Alternative zu den üblichen rechteckigen Designs. Wie Runde, ovale und sechseckigen Entwürfe gilt es, ein einzigartiges oder Sondermedien, Fenster. Achteckige Windows werden häufig in Dachböden oder als Akzent Windows oben rechteckigen Fenstern oder Türen. Um ein Achteck-Fenster zu installieren, müssen Sie wissen, nicht nur die Fenster-Rahmen-Messungen, sondern auch die Größe der Öffnung am Standort Anlage Rohholz. Mess-Achteck Windows mag eine schwierige Aufgabe, aber es ist wirklich nur eine Frage der Bestimmung der Länge und Breite.

Anweisungen

Achteck-Fensterrahmen

•Measure die Länge der dritten Seite der Octagon. Ausgehend von der Spitze der Figur, wäre die dritte Seite, dass die Nummer 3 auf einer Analoguhr entspricht.

•Divide die Figur, die Sie in Schritt 1 von 2, den Mittelpunkt der dritten Seite finden zu erhalten. Beispielsweise wenn die dritte Seite 4 Zoll misst, ist neben der Mittelpunkt an der 2-Zoll-Marke. Markieren Sie den Mittelpunkt der dritten Seite mit einem Bleistift. Markieren Sie den Mittelpunkt der Octagon siebte Seite--der Seite gegenüber der dritten Seite--mit einem Bleistift.

•Measure den Abstand zwischen den Mittelpunkten der Seiten drei und sieben. Datensatz der Abbildung; z. B. 18 Zoll. Führen Sie dieselben Schritte für Seiten eins und fünf--d.h., den Mittelpunkt zu finden und Messen Sie den Abstand zwischen den oberen und unteren Seiten des Oktagons. In einem achteckigen Standardfenster sind die Länge und Breite Messungen identisch; z. B. 18 x 18 Zoll. Eine längliche Fenster könnte zum Beispiel 20 Zoll 24 Zoll messen. Fenstergrößen sind in Länge und Breite ausgedrückt, aber Sie müssen nicht die Größe des Fensters in Quadratinch berechnet.

Grobe Eröffnung

• Platzieren Sie Ihre Band Messen gegen die Wand. Machen Sie eine Marke bei den "Nullpunkt". In diesem Beispiel ist die Aufgabe, eine grobe von 19 x 19 Zoll-Öffnung zu messen.

•Measure horizontal und machen Sie ein Häkchen bei 19 Zoll. Verfolgen Sie eine gerade Linie zwischen dem Nullpunkt und dem 19-Zoll-Punkt. Sie haben gerade das 19-Zoll-Quadrat oben gemessen.

• Stellen Sie das Maßband an dem am weitesten links stehende Punkt--die NULL zeigen--der Linie markiert die Spitze des Quadrats, und führen Sie das Maßband nach unten vertikal bis 19 Zoll. Zeichnen einer geraden Linie zwischen dem Nullpunkt und dem 19-Zoll-Punkt. Sie haben gerade auf die linke Seite des Platzes markiert. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Boden des Platzes und der rechten Seite des Platzes, bis Sie markiert und alle vier Seiten des Quadrats verfolgt haben.

Tipps & Warnungen

  • Denken Sie daran, dass Sie den Achteck-Fensterrahmen, nicht die Größe der Scheiben messen. Nehmen Sie alle Messungen von der Außenkante des Rahmens, anstatt den Punkt in dem Bereich der Rahmen erfüllt.
  • Die rauen Eröffnung sollte 1/2 bis 1 Zoll Dimension als Fensterrahmen größer sein, die Sie gemessen haben. Die Fähigkeit der Schreiner und der Dicke der Wand sind Faktoren bei der Bestimmung der Größe des Rechnungsabschlusses. Wenn Ihr Tischler gelebt wird, kann er innerhalb einer 1/2-Zoll-Abfertigung arbeiten können. Geringer qualifizierte Praktiker eventuell eine größere Lücke. Also, sollten für ein Fenster von 18 x 18 Zoll, die rauhe Öffnung zwischen 18,5 Zoll von 18,5 Zoll und 19 x 19 Zoll messen.

Verwandte Artikel