Rseanes.com

Hauptseite

Termiten & Einfrieren Temperaturen

Termiten & Einfrieren Temperaturen

Termiten sind gemeinsame Schädling in wärmeren Gebieten der Welt, vor allem tropischen Klimas. Kältere Klimazonen leiden diese Insekten weniger, aber sie sind noch vorhanden. Da Termiten in der Kälte langsamer und weniger aktiv sind, haben einige Leute versucht kalt als Mittel zur Schädlingsbekämpfung zu verwenden. Eisigen Temperaturen nicht töten Termiten in allen Situationen, aber sie können in einigen Fällen hilfreich sein.

Effekte

Eisige Außentemperaturen führen unterirdische Arten von Termiten zum Untergrund Rückzug zum überwintern. Nach der Ohio State University hat die Temperatur einen starken Einfluss auf Termitetätigkeit--beide auf Basis des Tages- und jahreszeitlich. Unterirdische Arten Futter nicht nach Nahrung, wenn die Temperaturen zu kalt oder zu heiß sind. Termiten, die eisigen Temperaturen ohne Obdach ausgesetzt werden in der Regel innerhalb kurzer Zeit getötet.

Kontrolle

Kälte kann verwendet werden, zur Steuerung von Drywood Termiten-Arten, die ihr ganzen Leben in einem einzigen Stück Holz, wie ein Stuhl, ein Brett in ein Haus oder einen Bilderrahmen zu leben. Da diese Termiten Kolonien eingeschlossen haben, Einfrieren des betroffenen Objekts kann Insekten, weiteren Schäden zu verhindern, um das Holz töten. Nach der University of California können nicht unterirdische Termiten effektiv durch Einfrieren, da sie große Kolonien unterirdischen beibehalten gesteuert werden.

Überlegungen zur

Eisige Temperaturen sind nicht so effektiv am Termite kontrollieren, wie viele Pestizide, aber sie stellen nicht die möglichen giftigen und ökologischen Gefahren, die konventionelle Termite-Control-Methoden zu tun. Für Menschen mit nur kleinen, geschlossenen Befall von Drywood Termiten kalt kann eine wirksame Methode zur Kontrolle sein. Mögliche Probleme aus dieser Technik gehören Schäden an nahe gelegenen Rohre und Baustoffe.

Prevention-Lösung

Manche Leute legen Sie einfach betroffenen Objekte außerhalb bei kaltem Wetter, Termiten zu töten, aber das ist weniger wirksam als professionelle Kältebehandlung. Nach der University of California sollte Holz bis minus 20 Grad Celsius für mindestens 30 Minuten zu töten, die Termiten innerhalb gekühlt werden. Flüssiger Stickstoff wird häufig für diesen Zweck verwendet.

Warnung

Erlauben Sie keine Termite Kolonien erhalten bleiben unbehandelt. Natürliche Kälte kümmern nicht des Problems. Termiten können dazu führen, dass erhebliche Schäden an Kulturen, Strukturen und Naturholz. Schließlich können sie sogar die strukturelle Integrität Ihres Hauses gefährden. Wenn Sie glauben, dass Sie Termiten in oder rund um Ihr Haus, ergreifen Sie, um sie zu beseitigen.


Verwandte Artikel