Rseanes.com

Hauptseite

So reinigen Sie ein Dyson-Staubsauger

So reinigen Sie ein Dyson-Staubsauger

Wie die meisten Staubsauger wird im Laufe der Zeit Ihren Dyson Staubsauger bauen Schmutz, Feuchtigkeit und Partikel der Faser, die ihn dazu bringen etwas von seinem saugen verlieren. Fügen Sie die Reinigung Ihres Dyson-Staubsauger alle 6 Monate zum Hause Routinewartung Zeitplan es in optimalem Zustand über Jahre hinweg zu halten.

Anweisungen

• Entfernen Kanister aus der Base und entfernen den Filter.

• Spülen läuft der Filter unter kaltem Wasser bis das Wasser klar. Der Filter kann nicht sehr schmutzig aussehen, aber sobald Sie sehen, wie schmutzig das Wasser ist, werden Sie erleichtert, dass Sie es Reinigung sind.

• Spülen aus dem Kanister.

• Lösen Sie den Zauberstab aus dem Schlauch durch drücken den roten Knopf und der Zauberstab unter kaltem Wasser abspülen.

•Locate das u-förmige Stück an der Basis des Vakuums, ausschalten die Taste 1/2 Umdrehung mit einem Schraubendreher und Folie das Stück. Dadurch wird Wasser in den Schlauch unten rechts kommen.

• Stellen Sie das Vakuum über das WC oder Badewanne Ledge und Spülen aus dem Schlauch. Viele klebrige Masse werden in dort, also dehnen die Schnur gerade, wie das Wasser durchfließt.

•Allow alle Teile an der Luft trocknen für 12 Stunden oder bis gründlich trocken, bevor Sie setzen das Vakuum wieder zusammen.

Tipps & Warnungen

  • Nicht reinigen Sie den Filter von Ihrem Dyson mit Waschmittel oder Seife--nur Wasser verwenden.
  • Versuchen Sie nicht, die Trocknungszeit durch setzen den Filter in die Kleidung Trockner oder mit einem Fön zu beschleunigen.

Verwandte Artikel