Rseanes.com

Hauptseite

Warum startet meine neue Mäher nicht?

Warum startet meine neue Mäher nicht?

Rasenmäher bestehen aus einer Reihe von rotierenden klingen, grundlegende Verbrennungsmotor, Räder und Griff. Sogar ein neuer Mäher kann nicht gestartet werden. Um Ihren Mäher Fehlerursache festzustellen, führen Sie durch eine Checkliste was falsch sein könnte. Lesen die Anweisungen des Herstellers für den Start Ihrer Maschine immer zuerst.

Kein Kraftstoff

Neue Rasenmäher haben nie vor gestartet. Treibstoff hat nie seinen Weg durch das Innenleben des Motors gemacht. Aus diesem Grund müssen Sie prime müssen funktioniert Ihren Motor vor dem Starten oder es nicht. Grundierung des Motors schiebt eine kleine Menge Benzin in die Zylinder, wo kann es entfachen, wenn man die Starter Schnur ziehen. Die Grundierung ist meistens eine kleine Gummi-Schaltfläche, die aussieht wie ein Ball und, sollte die Höhe der Zeit, die vom Hersteller empfohlenen gedrückt werden.

Schlechten Kraftstoff

Wenn Ihre neue Mäher bei des Händlers oder in der Garage eine Zeitlang gesessen hat ohne verwendet wird, kann diese veraltete Gas enthalten. Wenn regnete es auf oder der Tank offen gelassen worden hat, möglicherweise Wasser in das Gas. Abtropfen lassen Sie und ersetzen Sie das Gas zu oder verwenden Sie einer Gasleitung Frostschutzmittel oder trockenes Abgas Additiv, um das Problem zu korrigieren. Stellen Sie sicher, es gibt genügend Treibstoff, den Motor richtig zu ernähren.

Falsche Mischung

Wenn Sie ein 2-Takt-Rasenmäher haben, müssen Sie Ihr Gas und Öl mischen, bevor Sie es in den Tank zu platzieren. Viertakt-Maschinen nur normal Benzin, 2-Takt-Rasenmäher benötigen aber eine Mischung speziell für jede Maschine gemäß den Anweisungen des Herstellers. Wenn Sie zu viel Öl und zu wenig Gas haben, kann der Motor nicht gestartet werden.

Öffnen Sie die Drossel

Wenn Sie einen 145er Motor zu starten, müssen Sie oft Starterklappe öffnen. Die Drossel kann mehr Luft in den Vergaser-- und, durch Verlängerung, die Motor-Zylindern--als normal. Dieser Anstieg der Luftstrom bewirkt, dass den Kraftstoff, heißer und schneller zu verbrennen und hilft, den Motor gestartet bekommen. Sobald der Motor läuft und warm ist, sollten Sie die meisten der Weg zu einem sauberen und effizienten Motor-Zyklus normalerweise Starterklappe schließen.

Sicherheitsschalter

Überprüfen Sie den Motor für einen Kraftstoff-cutoff-Schalter. Einige Rasenmäher verfügen über solch einen Schalter als Sicherheitsmaßnahme, um Undichtigkeiten zu vermeiden. Viele Rasenmäher sind auch mit elektrischen Schaltern cutoff ausgestattet, so dass die Person mit dem Mäher die Kraft bei Bedarf töten kann. Cutoff-Schalter werden auch von Herstellern zu verhindern versehentliche beginnt auf Maschinen mit elektronischen oder wichtige Starter installiert.