Rseanes.com

Hauptseite

Wie funktioniert ein Propan-Kühlschrank?

Wie funktioniert ein Propan-Kühlschrank?

Was ist ein Propan-Kühlschrank?

Eine Propan-Kühlschrank ist ein geschlossenes System-Kühlschrank, der auf ähnlichen Prinzipien zum Norm elektrischer Kühlschrank in den meisten Küchen betreibt. Statt eine elektrisch angetriebene Pumpe treibt das Kältemittel durch Rohre innerhalb der Kühlschränke, Gehäuse, diese Art von Kühlschrank verwendet Propan und die Anwendung von Wärme auf eine umgebaute Serie Druck Kammern die gleichen Ergebnisse erzielen. Auch bekannt als ein Absorberkühlschrank ist dies die Art der Kühlschrank gefunden in Freizeitfahrzeugen. Es ist technisch tragbar und mehrere miniaturisierte Versionen dieses Designs sind für den Einsatz im Außenbereich Picknicks und Versammlungen erfolgreich verkauft worden.

Struktur

Die internen Abläufe einer Resorption Kühlschrank bestehen hauptsächlich aus einer Reihe von unter Druck stehenden Leitungen während der Kühlschrank Gehäuse, durchsetzt von fünf Hauptkomponenten in Betrieb. Diese Komponenten sind der Generator, Trennzeichen, Kondensator, Verdampfer und Absorber. Sie sind alle verbunden, im Einklang miteinander, jeder Ausführung einen separaten Prozess, der zum Beibehalten einer niedrigen Temperatur im Kühlschrank lebenswichtig ist.

Wie funktioniert ein Propan-Kühlschrank?

Eine Propan oder Gasbrenner ist unterhalb der Generator verbunden. Der Brenner heizt den Generator. Innerhalb der Generator ist eine Kombination aus Wasser und Ammoniak, die zu kochen beginnt. Die kochende Lösung übergibt unten ein Rohr an das Trennzeichen, die Kraft der Unterschied zwischen Wasser und Ammoniak die Molekülmasse, die zwei Materialien trennt. Ammoniak steigt nach oben in Form eines Gases, während das Wasser nicht. Daher reist die Köpfe die Wasser auf den Absorber für die spätere Verwendung während der Ammoniak warten in den Kondensator. Der Kondensator ist eine expansive Gerät, wodurch das Ammoniak Hitze zu zerstreuen und die Ammoniak wieder zu einer Flüssigkeit kondensiert. Das Ammoniak wird der Verdampfer geschoben, wo es vermischt sich mit komprimiertem Wasserstoffgas und noch einmal in einer eiskalten Dampf verdunstet. Der Dampf wird durch die Kühlung Windungen innerhalb der Kühlschrank aufgrund des Drucks, die ursprünglich durch den Generator, die immer noch die treibende Kraft für diesen Gesamtprozess gepumpt. Sobald der Dampf durch die Spulen geht, reist er zu Absorber, die mit dem Wasser Kapitale. Eine chemische Reaktion auftritt, in dem das Ammoniak mit dem Wasser als Flüssigkeit, kombiniert während das Wasserstoffgas in den Verdampfer, die Wiederholung dieses Zyklus abzuwarten bis ein Rohr reist. Ebenso zurück die Ammoniak und Wasser fließt in den Generator.


Verwandte Artikel