Rseanes.com

Hauptseite

Wie funktionieren Dinge: Hydraulische Luftkompressoren

Wie funktionieren Dinge: Hydraulische Luftkompressoren

Hydraulik bezieht sich auf ein System zur Kontrolle und macht über die Nutzung von unter Druck stehenden Flüssigkeiten zu verteilen. Hydraulik kann verwendet werden, um Luft Kompressor Geräte anzutreiben.

Luftkompressor

Luftkompressoren sind Geräte, die Gas umwandeln oder elektrischer Energie in kinetische Energie über die Komprimierung und Druckausgleich der Luft, das ist veröffentlicht in kurzen Feuerstößen. Kinetische Energie bezieht sich auf die Energie, die ein Objekt aufgrund seiner Bewegung besitzt.

Hydraulische Kompression

Hydraulische Komprimierung erfolgt über einen Zylinder, auch bekannt als ein Motor. Der Motor enthält einen Zylinder, der welches wiederum eine Kolbenstange beherbergt. Die Kolbenstange bewegt sich hin und her getrieben von unter Druck stehenden Flüssigkeit. In einem Luft-Kompressor-System fungiert der Hydraulikzylinder auf einem vertikalen Rohr. Wasser fließt aus einem externen System und unten das Rohr fällt. Die Hydraulikkolben Bewegung zwingt das Wasser zu verladen oder zu ziehen, die Luft zusammen mit ihm unten das Rohr. Die Luft wird von hydraulischen Kompression am Ende des Rohres freigegeben und wird dann durch den Luftkompressor gesteuert.

Luft-Kompression

Luftpresser verwendet einseitige Ventile, um Luft in einer Kammer zu lenken. Rotierende spiralförmige Schrauben oder geschlitzte Rotoren mit wechselnden Standorten der Klinge werden verwendet, um das Volumen der Luft zu komprimieren, wie es die Kammer betritt.


Verwandte Artikel