Rseanes.com

Hauptseite

Die besten Städte mit milden Winters & Sommer Temps Leben

Die besten Städte mit milden Winters & Sommer Temps Leben

Wählen eine Stadt, Ihr Haus zu machen, kann ein komplizierter Prozess sein. Städte mit milderen Klimas können weniger feuchte Sommer und Winter kinder bedeuten. Mehrere US-Städte wurden ausgewählt von Experten als die besten Plätze zum Leben, wenn mildere Klimazonen bevorzugt werden. Viele von diesen Ballungsräumen bieten weitere Vorteile wie eine Fülle von Aktivitäten im freien und eine florierende Sozialszene.

Medford, Oregon

Der Rogue River National Forest und riesigen Bergketten umgeben, Medford, Oregon im Jahr 2009 von Newsweek Magazin als einer der besten Orte wählte, teilweise aufgrund seines milden, sanften Klimas in den Ruhestand. Gesegnet mit einer Fülle von Naturschönheiten im Freien, Medford auch aktive kulturelle Atmosphäre und ist Heimat der jährlichen Oregon Shakespeare Festival, das in der Regel von Februar bis Oktober dauert. Medford typischen Temperaturen durchschnittlich eine milde 72,9 Grad Celsius im Juli und 38,1 Grad im Januar und die Stadt in der Regel durchschnittlich nur 7,3 Zoll Schneefall pro Jahr.

Bellingham, Washington

Befindet sich nur 20 Meilen südlich der kanadischen Grenze, wurde Bellingham, Washington als einer der besten Orte gewählt, im Jahr 2010 zu Leben von Sperlings besten Plätze, teilweise wegen seiner natürlichen Schönheit und gemäßigtes Klima. Bellingham die Lage an der Küste des Pazifischen Ozeans hilft, um seine jährliche Schneefall Summen auf ein Minimum zu beschränken, in der Regel durchschnittlich pro Jahr insgesamt 11,6 Zoll. Bellingham die heißesten Wetter wird häufig im Juli gesehen wann tagsüber Höchstwerte in der Regel rund 73,9 Grad Fahrenheit Durchschnitt. Die Winter sind im Allgemeinen mild, tagsüber Hochs in den kältesten Monaten durchschnittlich 43,3 Grad Fahrenheit. Neben seinem sanften Klima Bellingham bietet eine wachsende Kunst Kultur und ist nur eine 90-minütige Fahrt nach Downtown Seattle.

Brevard, North Carolina

Ausgewählt von Newsweek im Jahr 2009 als einer der 10 kleine Städte, die Plätze in den Ruhestand zu machen, bietet Brevard, North Carolina, Blick auf die Berge, eine Fülle von Einkaufsmöglichkeiten und ein gemäßigtes Klima Jahreszeit. Bekannt als das "Land der Wasserfälle" Brevard ist Heimat von mehr als 200 Wasserfälle, die direkt aus der Gegend Bergbäche fließen. Je nach Klima Diagramm, ein online Wetter verfolgen und Informationsdienst, tägliche Höhen in Brevard Durchschnitt 71,6 Grad Fahrenheit im heißesten Monat Juli und 35,4 Grad Celsius während der kälteste Januar mit einer jährliche Schneefall pro Jahr von nur 6,2 Zoll.

Santa Fe (New Mexico)

Heimat von über 250 Kunst Museen, Santa Fe (New Mexico) ist ein weiteres Pick Sterling Best Places to Live für 2010, teilweise aufgrund des milden täglichen Höhen und spektakuläre Landschaften. Von 1,5 Millionen Hektar des National Forest umgeben, Santa Fe Klima ist geschützt vor rauen Wetter und führt zu einer viel milderen täglichen Höhen als in anderen Bereichen des Staates oft zu sehen sind. Typische tägliche Höhen im Hochsommer durchschnittlich 70,1 Grad Celsius, während typische Höhen im Januar rund 38,4 Grad Celsius durchschnittlich. Schneefall ist in der Regel in nur die höhergelegenen gesehen, die rund 32 Zoll Schnee pro Jahr durchschnittlich.


Verwandte Artikel