Rseanes.com

Hauptseite

Wie man Samen von ein eingelegter heißen Kirsche Pfeffer wächst

Wie man Samen von ein eingelegter heißen Kirsche Pfeffer wächst

Eine heiße Kirsch-Pfeffer oder Pimiento, ist heißer verschiedener Süßkirsche Pfeffer. Wie der Name schon sagt, es ist rot und sieht aus wie eine große Kirsche. Dieser Pfeffer ist häufig in Gläsern für Bewahrung gebeizt und wird letztendlich als Garnierung verwendet.

Abrufen der Samen von einer eingelegten heißen Kirsche Pepper ist eine Verschwendung von Zeit und Energie. Der Beizprozess rendert die Samen verkaufender. Um Paprika aus Samen wachsen, müssen Sie Samen von einem neu geernteten Pepper zurückfordern.

Anweisungen

•Put auf Handschuhe schützen Ihre Hände vor dem pepper's Hitze und untersuchen Sie dann die frisch geerntete Kirsche Pfeffer um sicherzustellen ist nicht verfärbt oder kleiner als der Rest der Gruppe. Ein gutes Exemplar bei Fälligkeit ist die Farbe durch den Namen angedeutet: eine orange Habanero sollte z.B. Orange zur Erntezeit. Samen von eine ausgereifte Pepper gewährleisten die beste Chance der Keimung.

•Cut die Paprika längs die Samen im Inneren und sanft auszusetzen auskratzen die Samen auf einen Pappteller. Kirsch-Pfeffer-Samen befinden sich entlang der Adern in der Mitte.

•Allow die Samen für 24 bis 48 Stunden vor dem Einpflanzen sie trocknen. Feuchte Samen können einen wachsenden Pfeffer-Sämling anfällig für Krankheiten machen.

•Fill ein Sämling Topf etwa 3/4 voll mit Samen-angefangen von Boden und dann Platz zwei oder drei Samen an der Spitze. Decken Sie sie mit einer leichten Schicht Erde.

Des Wassertanks Boden getränkt, aber nicht so oft wie nötig um es feucht zu halten.

• Stellen Sie die Töpfe an einer Stelle, die Hitze, wie oben auf einem Computermonitor oder Kühlschrank anbietet. Heißen Kirschen Pfeffer Samen sollte mindestens acht Wochen vor dem Zeitpunkt gestartet werden, die Sie erwarten die Sämlinge im Freien zu Pflanzen.


Verwandte Artikel