Rseanes.com

Hauptseite

Kiefer Baum Schädlinge im nördlichen Arizona

Die Wälder von Nordarizona enthalten eine Vielzahl von Pinien, einschließlich Ponderosa und Pinyon-Kiefern. Beschädigte, gestresst oder geschnittene Bäume sind anfällig für Schädlinge. Schwerer Befall auf gesunde Bäume verbreiten können, und zum Verlust von umfangreichen Baum. Beispielsweise heißt es: die United States Forest Service ein Borkenkäfer-Ausbruch im Jahr 2003 72.000 Hektar in der Nähe der Nordkante des Grand Canyon betroffen. Forest Management und chemischen Pestiziden dazu beitragen, um diese Schädlinge zu kontrollieren.

Typen

Kiefer-Borkenkäfer, wie der Berg-Kiefer-Käfer (Dendroctonus Ponderosae) und der Kiefer Stecher Käfer (IPS-Arten), angreifen, Ponderosa Pines. Die Mountain Pine Beetle dunklen Körper misst 1/8 bis 1/3 Zoll lang und seiner hinteren Flügel Abdeckung Kurven nach unten. Der Kiefer Stecher Käfer misst 1/3 bis 1/4 lang; Stacheln decken ihren dunklen Körper. Die Gelb-Kiefer Nadel Miner (Choleotechnites Ponderosae) ist ein kleiner Schmetterling die Ponderosa Pine Nadeln in seine kleine Raupe-Phase befällt. Die winzigen, flügellosen Pinyon-Nadel-Skala (Matsucoccus Acalyptus) Angriffe Pinyon Baum Tannennadeln.

Zeitrahmen

Im April oder Mai ein Erwachsener Bergkiefer oder Kiefer Stecher Käfer Bohrungen durch Pinienrinde und legt Eier in der feuchten inneren Rinde. Die Larven leben unter der Rinde in den Wintermonaten. Reife Käfer aus der Rinde im Sommer trug und einen neuen Zyklus beginnen. Ein Erwachsener Nadel Bergmann legt Eier in Tannennadeln im Spätsommer. Im Herbst Raupen entstehen und beginnen, auf die Nadeln zu ernähren. Im April legt die Pinyon-Nadel-Skala Eier in weiß Gurtband, die es in Äste am Fuße eines Baumes Einlagen. Vier Wochen später Crawler schlüpfen, ernähren sich von Nadel-Sap und decken sich mit harten, dunklen, unbeweglich Schuppen.

Effekte

Anzeichen für Kiefer Käfer Befall gehören langweilige Staub, Tonhöhe Rohre auf den Baumstamm und erhöhte Specht-Aktivität auf dem Baum. Der Baum stirbt und seine Nadeln verwandeln innerhalb eines Jahres nach dem ersten Angriff gelb oder rot. Führen Sie nach der Universität von Arizona Cooperative Extension, Berg-Kiefer Käfer und andere Arten Dendroctonus verblassen von der Unterseite des Baumes nach oben. Kiefer-Stecher und andere ips-Arten verursachen verblassen von oben nach unten. Nadel Bergmann parasitäre Erkrankungen verursachen braune oder ausgehöhlten Nadeln und erhöhter Anfälligkeit für Kiefer-Käfer-Attacke. Die Pinyon-Nadel-Skala verursacht ausgedünnt, geschwächten Nadeln, winzige dunkle Schuppen auf die Nadeln und den Baum Tod.

Kontrolle

Ein ausgedünnt, vielfältigen Baumbestand Bäume gesund hält und Kiefer Käfer ihres Lebensraums beraubt. Spechte sind natürliche Kiefer Borkenkäfer Raubtiere. Um Kiefer Borkenkäfer Larven zu töten, ziehen Sie die Baumrinde oder brennen Sie oder begraben Sie befallenen Protokolle mindestens 8 Zoll tief. Ein klarer Kunststoff auf einem befallenen Baum erhöht die Temperatur und tötet Larven. Professionell Angewandte chemische Schädlingsbekämpfungsmittel sind wirksam gegen Kiefer Borkenkäfer vor Befall.Entfernen Pinyon Nadel Skala Ei Massen und entsorgen sie in Plastiktüten. Malathion, Gartenbau Öl und Dimethoat Steuern Pinyon-Nadel-Skala. Die chemischen Schädlingsbekämpfungsmittel Acephat kontrolliert nach der Erweiterungsbau der Colorado State University den Nadel Bergmann besser als natürliche Maßnahmen.


Verwandte Artikel