Rseanes.com

Hauptseite

Merkmale von Mikrowellen

Mikrowellenherde wandeln elektrischen Energie in eine Form von elektromagnetischer Strahlung, Mikrowellen genannt. Mikrowellen-Strahlung teilt Gemeinsamkeiten mit vielen anderen Formen von elektromagnetische Strahlung, wie sichtbares Licht und Röntgenstrahlen. Die Mikrowellen, die verwendet werden, um Nahrung zu kochen entstehen in einem Magnetron, einer speziellen Vakuumröhre in Ihrer Mikrowelle.

Elektromagnetischen Spektrums

Das elektromagnetische Spektrum (EM) Strahlung ist im Wesentlichen eine Anordnung der verschiedenen Formen der elektromagnetischen Strahlung durch die Reihenfolge ihrer Frequenzen. Am Ende des Spektrums niederfrequenten ist Radiowelle Energie. Am oberen Ende sind Gammastrahlen. Mikrowellen, Infrarot, sichtbares Licht, Ultraviolett- und Röntgenstrahlen sind in der Mitte des Spektrums. EM Strahlung mit Wellenlängen zwischen 1 GHz bis 300 GHz fällt in die Kategorie Mikrowelle.

Mikrowelle-Generation

Um hochfrequente Mikrowellen geeignet zum Heizen und Kochen Essen zu machen, braucht die Mikrowelle eine Hochspannungs-elektrischen Strom liefert. Haushaltsstrom in den USA wird in der Regel bei nur 120 Volt geliefert. Im Backofen erhöht ein Step-up Transformator die Spannung zwischen 3.000 und 5.000 Volt. Magnetrons verwandelt die Hochspannungs-Elektrizität in elektromagnetische Strahlung in Form von Mikrowellen.

Merkmale der Mikrowellen-Strahlung

Mikrowellen bestehen aus bündeln von Energie, die durch ein Vakuum in einer Sinus-Wellen-Form zu reisen. Letztlich ist die EM Strahlung durch seine Fähigkeit zur Interaktion mit Angelegenheit eingestuft. Mikrowellen interagieren mit den meisten Lebensmitteln Stoffe auf molekularer Ebene. Wie sichtbares Licht können Mikrowellen reflektiert, gebrochen und abgeschwächt durch bestimmte Stoffe sein.

Wie Mikrowellen Kochen Ihr Essen

Im Gegensatz zu herkömmlichen Öfen Mikrowellenherde keine Heizelemente. In Ihrer Mikrowelle ist EM Energie in Magnetrons elektrischer Energie umgewandelt. Wenn die Mikrowelle-Photonen mit Essen interagieren, werden Lebensmittel Moleküle physikalisch geschüttelt, die EM-Energie in kinetische Energie oder Energie der Bewegung zu verwandeln. Bewegung der Moleküle Lebensmittel wird durch Reibung, behindert, die schließlich die kinetische Energie in Wärmeenergie oder Wärme umwandelt.

Spezielle Mikrowelle Features

Obwohl alle Mikrowellengeräte grundlegende Gemeinsamkeiten teilen, können High-End-Modelle dual Cookimg Modalitäten wie Pochieren, Elemente und Konvektion-Fähigkeit haben. Viele Einheiten haben rotierende Plattenspieler für sogar Kochen und Variable Leistungsstufen für langsam kochen und Auftauen.


Verwandte Artikel