Rseanes.com

Hauptseite

Wie behandle ich eine 12,5 HP Craftsman Rasenmäher, die Stände und wird nicht neu starten, bis kühl?

Ihr 12,5 PS Sears Craftsman Rasenmäher läuft fein. Dann Sie des Motors abgeschaltet einige Trümmer aus dem Hof abholen, uns umgehend auf Ihren Mäher-- und es wird nicht neu gestartet. Entweder gibt es eine Dampf-Sperre im Kraftstoffsystem oder die Zündspule an der Elektroinstallation ist fehlerhaft. Eine verstopfte oder beschädigte Tankdeckel wird Dampf Sperre führen. Handelt es sich um eine fehlerhafte Spule, es kann leicht getestet werden und dauert nur 15 Minuten zu beheben.

Anweisungen

•Park der Rasenmäher auf eine harte, Ebene Oberfläche. Legen Sie die Feststellbremse und sicherzustellen Sie, dass die Maschine im Leerlauf ist. Starten Sie den Motor; lassen Sie den Motor 15 Minuten laufen und den Motor abgeschaltet. Versuchen Sie, den Motor neu starten; Wenn es nicht neu starten, gehen Sie zum nächsten Schritt. Wenn es beginnt, wiederholen Sie diesen Schritt, bis der Motor nicht gestartet werden kann.

• Den Tankdeckel entfernen und versuchen, den Mäher neu starten. Wenn der Rasenmäher gestartet wird, ersetzen Sie den Tankdeckel. Wenn die Maschine nicht gestartet wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt.

• Öffnen der Motorhaube der Rasenmäher. Entfernen Sie die Zündkerze-Anschluss befindet sich an der Vorderseite des Motors. Stecken Sie den Spark-Tester in der Zündkerze-Draht. Verbinden Sie die andere Führung von Spark-Tester, um die Zündkerze. Passen Sie die Lücke auf der Tester bis 4,2 mm (0,166 Zoll) durch Drehen der Schraube oben auf der Spark-Tester.

• Drehen Sie den Zündschlüssel, bis der Motor dreht. Sehen Sie den Spark-Tester. Wenn der Funken schwach, unberechenbar ist oder gibt es überhaupt keinen Funken, die Spule hat eine Fehlfunktion und Ersatz braucht.

Tipps & Warnungen

  • Um den Schock zu vermeiden, halten Sie Ihre Hände frei von Spark-Tester, beim Drehen über den Motor.

Verwandte Artikel