Rseanes.com

Hauptseite

Geschlecht Neutral Baby Zimmer Ideen

Wenn Sie ein Baby-Zimmer, die den Test der Zeit stehen wollen, machen Sie es Geschlecht neutral. Das spart Zeit und Geld, da für jedes Kind das gleiche Dekor verwendet werden kann. Es gibt viele Möglichkeiten, um ein Babyzimmer Arbeit für einen jungen und ein Mädchen; Sie müssen nur kreativ sein.

Bunten Wahlen

Farbe ist eine einfache Möglichkeit, ein Zimmer-Geschlecht neutral zu halten. Einige neutralen Farben sind gelb, grau, Mint grün und braun. Erstellen Sie visuelle Interesse mit diesen Farben, indem Streifen (grün und gelb, braun und grün) oder Punkte (weiß auf grau, gelb, grün). Wie für die Möbel alles geht, aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Farben im Voraus wissen, sodass Sie Kontrast (Sie wollen nicht, dass Möbel aus dunklem Braun in einem dunklen Braun Raum).

Themen

Viele Menschen wollen mithilfe von Designs in ein Babyzimmer um zu machen, spielerisch. Stellen Sie sicher, dass Sie Designs verwenden, die nicht, junge oder Mädchen schreien. Bleiben Sie weg von Autos und Sport, wie die, die nicht in der Regel für ein Mädchen arbeiten. Auch vermeiden Sie, Blumen und Rüschen Materialien (Rüschen, Spitze, Chiffon), wie das in der Regel gut für einen jungen nicht funktioniert. Einige Themen, die Arbeit für beider Geschlechter sind Noahs Arche, Winnie The Pooh, Dschungel-Themen, Zootiere, Disney-Figuren und Natur-Themen.

Schwarz und weiß

Schwarz und weiß ist eine klassische Palette für jeden Raum und sorgt für eine anspruchsvolle Babyzimmer. Malen Sie die Wände eine Schattierung von grau und verwenden Sie schwarz / weiß Zubehör. Weiße Bettwäsche ist klassisch und langlebig. Verwenden Sie schwarze Galerie Rahmen für Bilder, schwarz-weiß gemusterten Lampenschirme, Vorhänge und Kissen. Erwägen Sie Schläge von geschlechtsspezifischen Farben (Rosa für ein Mädchen, rot für einen jungen) in weniger teure Accessoires, die einfach mit dem nächsten Kind ggf. (Teppiche, Kissen) ersetzt werden können.


Verwandte Artikel