Rseanes.com

Hauptseite

Wie zu testen, ob ein Geschirrspüler Thermostat arbeitet

Wie zu testen, ob ein Geschirrspüler Thermostat arbeitet

Schlecht funktionierende Spülmaschine Thermostat bewirkt, dass den Geschirrspüler nicht richtig funktionieren und Ihr Geschirr weniger als sauber zu verlassen. Darüber hinaus wird eine beschädigte Thermostat Geschirrspüler gehindert einen vollen Zyklus. Bevor Sie erwägen, den Thermostat zu ersetzen, versuchen Sie einige Tests durch, um festzustellen, ob das Problem mit dem Thermostat und nicht einem anderen defekten Teil wirklich ist. Konsultieren Sie die besten Ergebnisse erzielen Ihre spezifischen Spülmaschine Bedienungsanleitung für die Behandlung von Thermostat.

Anweisungen

• Überprüfen Sie die Küche heißes Wasser mit einem Wasserthermometer 30 Sekunden vor dem Beginn der Spülmaschine. Wenn die Temperatur des Wassers nicht heiß genug ist, wird es das Geschirr nicht richtig sauber. Betrachten Sie Ihren Warmwasserspeicher um wenige Grad Temperatur einschalten.

•Run der Spülmaschine Diagnose testen. Viele neue Modelle haben eine Reihe von Schaltflächen, die Sie drücken, um einen diagnostischen Test ausführen. Dieser Test informiert Sie über fehlerhafte Teile einschließlich der beschädigten Thermostat. Da jede Marke und jedes Modell seine eigene Methode zum Starten des Diagnosetests hat, konsultieren Ihren Geschirrspüler Bedienungsanleitung für bestimmte Serie Tasten zu drücken.

• Stellen Sie die Spülmaschine auf die höchste Temperatureinstellung bei der kürzesten Zyklus. Schließen Sie die Tür der Spülmaschine, und drücken Sie den Startknopf. Wenn die Spülmaschine nicht den vollständigen Zyklus abgeschlossen wird, wird der Thermostat fehlerhaft und ersetzen erfordern.

Tipps & Warnungen

  • Wasser-Temperaturen von 120 Grad Celsius und höher können Verbrennungen und Verbrühungen verursachen.

Verwandte Artikel