Rseanes.com

Hauptseite

Die Geschichte des Landes Möbel

Land-Möbel hat eine reiche Geschichte und spiegelt eine einfache, entspannte Stil der Dekoration mit warmen Hölzern und einfache Linien während der 17. und 18. Jahrhundert weit verbreitet in Amerika. Land-Möbel und Land Stilrichtungen sind heute noch populär. Finden Sie eine Vielzahl von Einzelhändlern, sowohl online als auch aus, wer Möbel verkaufen, eine Land-Stil-Wohnkultur zu ergänzen.

Definition

Als ein Design-Stil ist Land Möbel seit Mitte der 1980er Jahre, aber die Geschichte dieses Möbel Stil stammt aus den 1800er und amerikanischen Bauern und Pioniere eine beliebte Wahl für Eigenheimbesitzer. Heutige Land Möbel möglicherweise Reproduktionen oder Versionen von primitiven, Land oder französische Land-Stücke, die im 17. und 18. Jahrhundert entstanden.

Geschichte

Die Geschichte des Landes Möbel enthält grobe genähte Protokolle zusammen an Form Tische, Betten und Sitzmöbel geschnallt. Primitive Land Möbel verschmilzt Americana während der Zeit als Pioniere zu erforschen und Beilegung des amerikanischen Westens. Der Europäische Einfluss für polierte Möbel beeinflusst die Entwicklung des Landes Möbelstücke als Handwerker und Designer aus Deutschland, Frankreich und England in die Häuser im gesamten Westen besiedelt.

Typen

Die Art der Darstellung der Dekoration Landhausstil Möbel hat eine lange Geschichte der Verschleiß spannender Jahrhunderte und Kontinente. Bauernhaus Tische und Stühle haben einfache, klare Linien und sind in der Regel aus Kiefer oder Eiche. Torte-Ablagen und Schränke mit ausgestanzten Zinn Türen reflektieren primitiven Landhausstil, während Americana Land Möbel ändert diese gleiche Stücke Patriotismus mit Farbe und Design angepasst. Land-Möbel-Design basiert auf Notwendigkeit und Funktion zuerst erstellt dann Stil.

Stile

Land, französische Land und primitiven Land sind alle Stile des Landes Möbel, jeweils mit spezifischen Elementen, die die Stile definieren. Primitive Land ist rustikal und einfach mit Möbel aus Zweigen und Kiefer. Land-Möbeln nimmt die einfache, brauchbare Entwürfe der primitiven Land und verfeinert sie zwecks polierten Kiefer und Eiche Möbel mit wenigen, falls vorhanden, Schnickschnack. Französische Land Möbel Stile kombinieren die rustikale Designs primitive mit der mehr ansprechendes Erscheinungsbild des Landes mit mehr Schnickschnack wie Holzschnitzereien und Design Patterns.

Fertig stellen

Original Land-Möbel wurden mit Milch Farbe für Farbe und Schutz beschichtet. Milch wurde gemischt mit Kalk, Öle und Pigmente eine dauerhafte Möbel-Beschichtung zu erstellen. Die Stoff-Geschichte für Land Möbelstücke beruhte auf Haltbarkeit und Zugänglichkeit. Es war nicht ungewöhnlich, dass Land Möbel mit Stoffen aus karierte abgedeckt werden.


Verwandte Artikel