Rseanes.com

Hauptseite

Braune Blätter an Gardenien

Braune Blätter an Gardenien

Gardenien sind duftenden Sträuchern und Zierpflanzen, die milden Temperaturen der südlichen Vereinigten Staaten überall angebaut. Die Pflanzen gedeihen mit einer Mindesttemperatur von 60 F, hohe Luftfeuchtigkeit, gute Drainage und Befruchtung. Falsche Bedingungen möglicherweise Bräunung oder Blatt pilzartige Flecken erscheinen.

Bakterielle Leaf Spot

Bakterielle Leaf Spot kann durch einige unterschiedliche Bakterien verursacht werden. Die ersten Zeichen dieser Art ist klein, runde Flecken auf jungen Blätter. Die Spots zu vergrößern und das Center ist am ersten gelb aber wird rötlich-braun mit gelben Streifen. Flecken können verschmelzen und eine schwere Infektion verursacht Entlaubung. Der Leaf Spot ist verbreitet, indem man Stecklinge von befallenen Pflanzen. Züchter sollten vermeiden, obenliegende Tränken und sterilisierte Töpfe und Erde verwenden.

Rhizoctonia Leaf Spot

Diese Art von Leaf Spot verursacht durch einen Pilz Rhizoctonia. Infizierte Blätter haben kreisförmige tan oder braun Flecken bis zu ein Viertel Zoll im Durchmesser. Die Krankheit beginnt an den älteren Blättern und breitet sich nach oben, mit zu viel Bewässerung oder Überbelegung. Züchter sollten krankheitsfreie Pflanzen für die Vermehrung verwenden, vermeiden Benetzung Laub während der Bewässerung, verwenden sterilisierte Boden und befallene Blätter vernichten.

Leaf Spot

Leaf Spot kann durch Cercospora oder Phyllosticta Pilze verursacht werden. Diese Pilze sind verantwortlich für Spots, in der Regel dunkelbraun und gelb und in verschiedenen Größen, auf Blättern während des ganzen Jahres. Vorzeitige Blatt Drop kann auftreten. Folia Fungizid angewendet in regelmäßigen Abständen beaufsichtigt den Leaf Spots.

Überlegungen zur

Verschiedene Umweltfaktoren können zu einem Gardenia braune Blätter beitragen. Temperatur sollte im Idealfall zwischen 68 F und 74 F und Temperaturen unter 60 F können ernsthaft schädigen die Gesundheit der Pflanzen. Feuchtigkeit ist ein wesentlicher Faktor, aber Züchter sollten sicherstellen, dass Drainage ausreichend ist. Gardenien benötigen auch sauren Boden und täglich mindestens sechs Stunden Sonnenlicht.


Verwandte Artikel