Rseanes.com

Hauptseite

Ist es am besten zu Pflanzen Wasser morgens oder nachmittags?

Ist es am besten zu Pflanzen Wasser morgens oder nachmittags?

Wasser bietet eine Pflanze mit vielen entscheidende Vorzüge. Es verschiebt Nährstoffe durch den Boden in die Pflanzenwurzeln und bietet den Transport für chemische, die Prozesse die Pflanze wachsende und lebendig halten. Wasser oder Hautelastizität, Druck innerhalb der Zellen hilft, um Blätter und stammt von Firma und aufrecht. Wasser beendet die Aufgabe der auflösen, Zucker und Mineralstoffe und, wie es zwischen den Pflanzenzellen, verdunstet den kühlen Temperaturen bietet eine Pflanze benötigt für ihren Stoffwechsel.

Die beste Zeit für Wasser

Die beste Tageszeit zum Wasser ist in den frühen Morgenstunden, bevor die Temperaturen beginnen zu klettern, nach der Erweiterung der Universität von Illinois. Dann Gießen bietet Pflanzen mit dem Wasser des Tages Hitze standhalten. Hitze und Sonne erhöhen den Stoffwechsel und die Verdampfung von Wasser in Pflanzen, die potenziell Pflanzen welken machen können. Die Erweiterung stellt auch fest, dass am frühen Morgen nicht neigt zu einer Zeit der hohen Winde, so weniger Wasser verdunstet.

Am sehr späten Nachmittag

Wenn Gießkanne in den frühen Morgenstunden nicht erreicht werden, empfiehlt die Erweiterung der Universität von Illinois am sehr späten Nachmittag Bewässerung. Pflanzen müssen jedoch früh genug bewässert werden, damit alle Feuchtigkeit auf Blättern vor Einbruch der Dunkelheit trocknet, oder Pilzkrankheiten entwickeln können. Ziel-Schläuchen und Gießkannen an einer Pflanze Wurzeln zu vermeiden, Benetzung der Blätter. Die Universität von Illinois-Erweiterung nirgends eine mit Tränken Methoden, die nicht bekommen, nass, wie die Verwendung von Soaker Schläuche, verlässt am späten Abend Bewässerung Pflanzen sicherer machen.

Der Leaf-Scorch-Mythos

Laut Linda Chalker-Scott der Puyallup Forschungs- und Extension Center, ist es ein garten-ringelblume Mythos, dass die Bewässerung in der Hitze des Tages Ursachen Blätter zum Brennen von Perlen von Feuchtigkeit auf ihnen Pflanzen. Blatt Versengen wird verursacht durch Dürre und Salz, Wind Spannung, hohe Temperaturen, reflektiert Licht und Kälte Stress. Wenn Pflanzen verwelkt in Mittag betrachten, empfiehlt Chalker-Scott, Gießen sie dann. Aufschub der Gießkanne Pflanzen schädigen und steigt auch die Gefahr der Krankheit.

Bewässerung von Mengen

Wassermenge, die eine Pflanze verliert hängt von mehreren Faktoren, wie Temperatur, Feuchtigkeit, Sonnenlicht-Verfügbarkeit und Intensität, Niederschlag, Bodenart, Wind und Land Hang, gemäß dem United States Geological Survey. Überwachen Sie die Pflanzen täglich Tränken Anforderungen zu bestimmen. Wasser entwickelnde Pflanzen bis zu einer Tiefe von mindestens 6 Zoll tiefe Wurzelwachstum und damit 1 bis 2 Zoll von der Bodenoberfläche vollständig trocknen, bevor Sie erneut wässern fördern. Tief, aber unregelmäßige Bewässerung für etablierte Anpflanzungen gelten. Die meiste Zeit, ist 1 Zoll Wasser pro Woche inklusive Regen-Wasser ausreichend.


Verwandte Artikel