Rseanes.com

Hauptseite

Gewusst wie: Walnüsse sprießen

Gewusst wie: Walnüsse sprießen

Walnüsse aus Samen sprießen, ist ein einfacher Prozess, den jeder zu Hause machen kann. Jungpflanzen können dann für den Heimgebrauch als Landschaft Bäume gepflanzt oder als Kindergarten Lager verkauft. Reife Walnussbäume produzieren Nüsse, die laut der Mayo Clinic, Ihre Herzgesundheit förderlich sind. Die Bäume sind auch gefragt für ihr Holz, das verwendet wird, um hochwertige Holzprodukte zu machen.

Anweisungen

•Spread die Walnüsse in einer einzigen Schicht Trocknen bis Spelzen lockern und starten Sie herunterfallen. Dies kann einige Wochen dauern, aber am schnellsten in einem warmen und trockenen Ort mit guter Luftzirkulation.

• Verbleibende Schalen von hand entfernen. Tragen Sie Schutzkleidung, da Walnuss-Schalen Hände und Kleidung färben können.

Schwammstäbchen Torf mit Wasser. Torf sollte gründlich feucht aber nicht nass sein. Squeeze-out kein überschüssiges Wasser.

Spielesounds Walnüsse mit dem feuchten Torf und in Schichten im Feuchtraum-Container, sanft Verpackung statt. Jede Mutter sollte vollständig von Torf umgeben sein.

• Legen Sie den Deckel auf den Container und Platz im Kühlschrank für die Dauer des Winters. Die Kühlung hilft, die Samen Keimruhe zu brechen und eine höhere Rate der Keimung im Frühjahr zu gewährleisten.

• Entfernen Sie den Container aus dem Kühlschrank im frühen Frühling und nehmen Sie die Walnüsse.

•Plant Nüsse 2 bis 3 Zoll tief in der Erde oder in tiefen Töpfen außerhalb. Der Torf kann in den Boden hinzufügen organischen Substanzen und helfen Feuchtigkeit um die Samen gearbeitet werden. Den Boden feucht halten und die Keimung sollte innerhalb von zwei bis drei Monaten auftreten. Ein paar Samen können nicht bis zum nächsten Jahr Keimen.

Tipps & Warnungen

  • Walnuss-Schalen können Hände und Kleidung Beflecken.

Verwandte Artikel