Rseanes.com

Hauptseite

Der Vergaser auf Motorsäge Homelite EZ entfernen

Homelite Motorsägen haben eine zweistufige-Engine, die eine Mischung aus Öl und Benzin verwendet. Die Mischung wird nicht nur als Brennstoff, sondern auch als Schmiermittel für die internen Motorteile verwendet. Der Vergaser steuert das Gemisch Kraftstoff zum Motor geht. Wenn der Vergaser getragen wird, wird der Motorsäge Macht verlieren und möglicherweise nicht gestartet.

Anweisungen

• Der Motorsäge auf eine flache Werkbank stellen.

• Entfernen die zwei Schlitz Flachkopfschrauben oben auf die Luft Filtern Abdeckung befindet sich direkt oberhalb der Vergaser vor der Drosselklappe-Trigger. Schieben Sie den Luftfilter, den Vergaser verfügbar zu machen.

•Slide die Kraftstoffleitung aus von der rechten Seite der Vergaser. Schieben Sie die Kraftstoffleitung Grundierung der gleichen Seite der Vergaser. Entfernen Sie den Feder-Clip vom Ende des Stabes Drossel mit der Spitzzange. Die Drossel Rute befindet sich auf der gleichen Seite wie die Kraftstoffleitungen. Schieben Sie den Drossel-Stab heraus von der Seite der Vergaser.

• Ziehen Sie die Drosselklappe-Stange aus der Drosselklappe-Trigger auf der unteren rechten Vergaser, mit der Nadel Nase Zangen. Entfernen Sie die beiden Flathead Schrauben an den Vergaser auf den Motorblock. Schieben Sie den Vergaser aus zwei Bolzen.


Verwandte Artikel