Rseanes.com

Hauptseite

Doppelte Wand Schornstein Rohr Temperatur-Tests

A ordnungsgemäß funktionierende Schornstein kann wirksam entfernen Rauch von Ihrem Haus. Für Gas und Öl-Brenn-Einheiten ist ein Metall-Kamin-Rohr erforderlich. Testen der Leitung stellt sicher, daß es keine Hitzeschäden vom regelmäßigen Gebrauch erhalten und das Rohr umgebende Strukturen vor übermäßiger Hitze schützt.

Doppelwandiges Schornstein Rohr

Zwei Arten von doppelwandigen Rohren stehen zum Fluten von Verbrennung Geräte zur Verfügung. Typ B Öffnungen sind Gasgeräte verwendet, aber für Öfen Brennen von Öl oder Wasser-Heizungen, muss man Typ L doppelwandige Rohr. Beide Arten von Rohren sind ähnlich aufgebaut. Luftspalt trennt das innere und äußere Rohr. Diese Lücke dämmt die Innenleitung, das außen Rohr Kühler zu halten. Durch die isolierende Innenleitung, der Temperaturen der Gase im Inneren bleibt hoch genug, um schnell durch den Rauchfang und aus dem Haus zu steigen. Bekommt die Innenseite des Rohres zu kühl, können die Gase Hinterlegung Ruß und Nebenprodukte auf der Innenseite des Rohres, die mit der Zeit das Material abnutzen kann, kondensieren.

Warum ist die Prüfung erforderlich

Um sicherzustellen, dass die Leitung die hohe Temperatur der Rauchgase produziert durch die Verbrennung dieser Brennstoffe verarbeiten kann, sind die Temperatur-Tests auf dem Rohr durchgeführt. Die Tests unterziehen die Pipe Temperaturen über diejenigen, die sie in die typische Verwendung des Rohres erleben würde, aber dies gewährleistet die Sicherheit des Schornsteins. Periodische Prüfung der entsprechenden Rauchfang Temperatur kann Schäden an der Leitung früh fangen.

Typ B-Leitung testen

Typ B Entlüftungsrohr wird getestet, bei 500 Grad Fahrenheit um sicherzustellen, dass Vent die typische Rauchfang Temperaturen aus der Verbrennung von Gas verarbeiten kann. Bei regelmäßiger Anwendung wird Typ B Rohr Temperaturen von durchschnittlich 350 Grad Fahrenheit angezeigt. Diese Art von Rohr-KEs machte eine Innenschicht aus Stahl oder Aluminium. Auf der Außenseite deckt ein verzinktem Stahlrohr Luftspalt zwischen ihm und der Innenleitung.

Typenprüfung L Rohr

Typ L-Entlüftungsrohr hat eine stärkere Konstruktion im Vergleich zu Typ B Rohr doppelwandig, weil es nicht mit den höheren Temperaturen Gas Öl-Verbrennung tragen muss. Beide Ebenen in einem Typ L-Rohr sind aus Stahl gefertigt. Die äußere Schicht ist verzinkt und die Innenseite ist aus Edelstahl. Gase mit Temperaturen von bis zu 1.000 Grad Celsius muss der Typ L-Leitung sicher zu passieren, weil der Durchschnitt es Griffe Durchschnitt 750 Grad Fahrenheit Gase können.


Verwandte Artikel