Rseanes.com

Hauptseite

Welche Art von Schädlingen werden Löcher in den Rasen?

Welche Art von Schädlingen werden Löcher in den Rasen?

Nicht alle Löcher in den Rasen sind Zeichen von Schädlingen, die Schäden an der Landschaft. Eine Vielzahl von Tieren und Insekten kann Löcher in den Rasen lassen, der kann im Bereich von kaum erkennbar bis recht groß und unansehnlich. Bestimmen, welche Kreatur die Löcher zu schaffen, ist der erste Schritt Ihren Rasen Gras und Landschaft Pflanzen vor Schaden zu schützen.

Kleine Löcher

Winzige Löcher, die in den Boden gedrückt angezeigt werden sind anstatt gegraben, wahrscheinlich das Ergebnis von Vögeln, die auf der Suche nach Nahrung. Regenwürmer lassen kleine, körniges Granulat um die Öffnungen der Löcher, die sie zu, die während bestimmte Insekten Graben wie Bienen, Wespen, Heuschrecken und Käfer, auch kleine Löcher in den Rasen verlassen. Einige davon möglicherweise kleine Hügel in der Nähe, die fäkale Pellets oder lockere Erde bestehen. Während einige Bugs Löcher im Boden für den Wohnbereich schaffen, machen andere die Löcher um Eier zu legen.

Große Löcher

Kleine Säugetiere sind die häufigste Ursache für größere Löcher im Garten, Rasen und Landschaft. Eichhörnchen Graben häufig Löcher im Boden, ihre Nüsse, zu speichern, während Stinktiere und Waschbären Löcher auf Nahrungssuche Graben. Ratten und Chipmunks Graben manchmal Löcher in den Boden für Wohnräume, in der Regel in der Nähe von Haufen von Totholz oder Baumstämmen.

Tunnel

Tunneln der Tiere kann eine Gefahr für Ihren gesamten Rasen darstellen. Muttermale, Erdhörnchen und Murmeltiere erstellen große unterirdische Netze der Tunnel, Essen oft durch unterirdische Wurzeln, Zwiebeln und Knollen. Diese sich Tiere Haufen von Schmutz zu verlassen, um die Löcher und angehobenen Bereiche über Ihren Rasen erstellen können. Erdhörnchen und Murmeltiere lassen schiefen Hügel von Schmutz, während Maulwürfe Kiste runden Hügel mit Loch in der Mitte, die Vulkane ähneln.

Behandlung

Würmer helfen die Porosität und Nährstoff der Böden zu erhöhen, wodurch sie eine hilfreiche Art der Einwohner in Rasenflächen und Landschaften. Ebenso können Insekten, die auf Gras oder Landschaftsbau Pflanzen ernähren nicht Behandlung, nicht benötigen, sofern Sie nicht der Gedanke an diese Fehler einfach in den Rasen wie. Pestizide, die mit der Bezeichnung für den Einsatz auf den eindringenden Arten können helfen, die Löcher in Ihrem Rasen zu minimieren. Loszuwerden, Säugetiere, die große Löcher und erhebliche Schäden verursachen, kann eine schwierige Aufgabe sein. Zwar fallen, giftiges Gas und Köder diese Schädlinge zu beseitigen können, sie sind gefährlich und erfordern regelmäßige Überwachung. Eine professionelle Schädlingsbekämpfung ist oft die sicherste und effektivste Weg entfernen Muttermale, Erdhörnchen und Murmeltier-Kolonien.


Verwandte Artikel