Rseanes.com

Hauptseite

Roma-Tomaten-Pflanzenpflege

Roma-Tomaten-Pflanzenpflege

Roma-Tomaten sind Pflaumen-förmige oder Oval, Tomaten. Das Fleisch von der Roma-Tomate ist dicht, ohne viel Saft. Nach Roma-Tomaten diese Tomaten machen Tomaten fügen Sie gebräuchlich sind, aber die neueren Sorten von den Roma-Tomaten, wie Roma-Napoli und Rio Grande Roma, sind süß genug frisch essen. Die Pflanzen von der Roma-Tomaten sind einfach zu wachsen, in der Regel kürzer und wachsenraum als andere Sorten von Tomaten, und sie Reifen etwa 80 Tage nach dem Einpflanzen.

Einpflanzen

Pflanzen Sie Ihre Tomaten Pflanzen, nachdem alle Gefahr von Frost ist vorbei und der Boden erwärmt hat. Tomaten erfordern gut durchlässige, fruchtbaren Boden. Nach der University of Illinois setzte eine dicke Schicht Mulch rund um Ihre Tomatenpflanze aber mindestens 3 Zoll entfernt die Tomatenpflanze Vorbau Rot zu vermeiden. Der Mulch wird verhindert Unkrautwachstum und bewahren die Feuchtigkeit im Boden sowie Erde-Temperatur zu regulieren. Wählen Sie ein Urlaubsziel, wo Ihre Tomaten 6 Stunden Sonnenschein pro Tag erhalten. Tomaten profitieren von Schutz vor der heißen Nachmittagssonne in wärmeren Klimazonen.

Wasser

Tomaten Pflanzen benötigen viel Wasser, besonders bei heißem Wetter. Immer Wasser Ihre Tomaten nach Düngung und wenn die oberen 2 Zoll des Bodens trocken sind. Erhalten Sie nicht Wasser auf den Blättern Ihrer Anlage um das Wachstum des Pilzes zu vermeiden.

Bestäubung

Roma-Tomaten selbstbefruchtend, angesehen werden, wenn Sie blühen Drop auftritt, könnte zwar sein, dass die Bedingungen nicht ideal für Selbstbestäubung sind. Nehmen Sie eine elektrische Zahnbürste und berühren Sie die Lippe der eine Tomate Blume Blütenblatt, vibrieren die Blume sanft. Wiederholen Sie, bis jede Blume gerüttelt wurde. Das freigeben die Pollen in der Luft und eine gute Ernte zu gewährleisten.

Dünger

Gelten Sie nach der University of Illinois Dünger, sobald Sie Ihre Tomatenpflanze im Garten platzieren. Wenn die Tomaten die Größe des Golfballs erreicht haben, wenden Sie 1 Esslöffel von Stickstoff auf der Erde für jede Pflanze. Erhalten Sie den Dünger nicht auf den Blättern, wie dies sie zu verbrennen. Wiederholen Sie diese Anwendung alle 3 Wochen, bis die Tomaten geerntet werden.

Unterstützung

Obwohl die Roma-Tomaten sind tendenziell wachsenraum als andere Sorten, profitieren sie von ein Spalier oder einen Tomaten-Käfig die Reben vom Boden, Weg von schädlichen Schädlinge aufwachsen zu ermöglichen und Ernte leichter zu machen.

Schädlinge

Tomaten sind verschiedene Schadinsekten wie z. B. die Tomate-Hornworm. Diese Würmer sind ungefähr 3 Zoll lang und grün mit Streifen. Eine Tomate Hornworm kann schnell Ihre Tomatenpflanze defoliate. Hand nehmen und entsorgen Sie diese Schädlinge. Blüten-Tropfen ist ein weiteres häufiges Problem mit Tomaten; Dies könnte bedeuten, dass Ihre Blumen Tomaten werden nicht bestäubt wird; jedoch werden blüht auch in heißem Wetter oder extreme Temperaturschwankungen Boden absetzen. Eine dicke Schicht Mulch und Schutz vor der heißen Nachmittag Sonne hilft bei beide Probleme.


Verwandte Artikel