Rseanes.com

Hauptseite

Umkehr-Osmose-Filter Tank Wasserdruck zu überprüfen

Eine Umkehr-Osmose (RO)-System sendet Wasser durch eine halbdurchlässige Membran mit einer hohen Rate von Druck. Das reine Wasser durchquert die Membran während der Mineralien und Schmutz auf der anderen Seite der Membran bleiben. Wenn der Wasserstand im Tank gering scheint oder gibt es wenig Wasser aus dem Wasserhahn kommt, überprüfen Sie die Umkehr-Osmose-Flaschendruck.

Anweisungen

• Schalten Sie alle Wasser-Armaturen.

• Öffnen Sie die Umkehrosmose tank Ventil, und fügen Sie einen kalibrierten Luftdruckprüfer.

• Überprüfen Sie die kalibrierte Luftdruckprüfer für den Tank-Druck, der mindestens 7 Pfund pro Quadratzoll (Psi) sein sollte.

• Vergrößern Luftdruck bis 7 Psi.

• Schließen Sie den Tank Ventil Kappe, und drehen langsam auf den Wasserhahn.


Verwandte Artikel