Rseanes.com

Hauptseite

Einen Handwerker Mäher Pull Start Problembehandlung zur Verfügung, der sich engagieren, werden nicht

Einen Handwerker Mäher Pull Start Problembehandlung zur Verfügung, der sich engagieren, werden nicht

Die Handwerker-Marke gehört und von Sears, Roebuck & Co., die gleiche Firma, die Sears-Kaufhäuser besitzt vermarktet wird. Ihre Handwerker-Benzin-Mäher möglicherweise nicht gestartet, wenn man das Kabel ziehen, wenn es ein Problem mit dem Kraftstoff oder Brennstoff-Versorgung, Motor oder Mäher Setup. Es gibt auch mehrere Sicherheits-Features, die den Mäher nicht gestartet zu, der abschaltbar sein müssen beenden, bevor Sie den Rasen schneiden. Problembehandlung bei Ihrem Handwerker-Mäher dauert etwa 20 Minuten.

Anweisungen

• Entfernen und Entleeren der Gras-Sammlung-Korb auf der Rückseite der Mäher. Gras aus dem Korb überfüllt kann die Bewegung der Blätter zu unterbrechen und stoppen Sie den Motor starten. Leeren Sie das Gras in Ihrem Kompost-Haufen, fügen Sie den leeren Korb und versuchen Sie es erneut.

•Grip Klinge-Steuerelement verarbeitet am Lenker, während Sie das Starter-Kabel ziehen. Diese Funktion beendet die Schneidklingen, Spinnen, wenn Sie Ihre Augenhöhe verlieren oder fallen beim Rasenmähen. Der Kontrollpunkt Klinge hält auch unbeaufsichtigte Kinder ab der Mäher.

•Move Gas-Control-Hebel an der Seite des Motors in die "Startposition". Der Mäher ist schwieriger zu starten, wenn der Hebel an eine andere Position gesetzt ist. Drücken Sie die "Primer" neben den Start-Hebel zu Pumpe Benzin in den Vergaser für ein einfacher Start.

• Stellen Sie sicher es ist genügend Treibstoff in den Tank. Der Tank mit frischem Benzin Nachfüllen und das Starter-Kabel erneut versuchen. Ersetzen Sie das Benzin, wenn es mehr als ein paar Monate im Tank gegeben hat. Alte Benzin könnte enthalten Feuchtigkeit und verhindern, dass den Motor gestartet wird.

• Stellen Sie sicher, dass der Funke-Anschluss-Stecker noch befestigt. Zündkerzen-Kabel, befindet sich an der Vorderseite des Mähwerkes, wurde möglicherweise getrennt, während der Mäher im Speicher war. Schrauben Sie die Zündkerze und Sie jeden Schmutz mit einem trockenen Tuch reinigen. Stellen Sie sicher, dass die Zündkerze wieder an Ort fest verschraubt ist, bevor die Zündkerze wieder Anschlusskabel.

Abziehen der Kraftstoffleitung und überprüfen Sie die Blockaden. Schutt aus der Gas-Tank gesaugt und eingelegt in der Kraftstoffleitung, die eine Verstopfung verursachen. Abtropfen lassen Sie den Kraftstofftank und ermöglichen Sie den Motor abkühlen, falls erforderlich, vor dem Entfernen der Kraftstoffleitung zu. Rufen Sie einen Techniker, wenn Sie unsicher sind die Kraftstoffleitung zu trennen.

Abziehen der Funke schließen Sie Kabel und Tipp den Mäher auf seiner Seite alle Fremdkörper blockiert die Schneidklingen suchen. Gepackte Gras und Stöcke können den Motor starten, wenn Sie das Starter-Kabel ziehen beenden. Berühren Sie nicht die klingen, für den Fall, dass sie immer noch unter Spannung vom Motor stehen. Bürste entfernt Fremdkörper mit einer Länge von Holz.


Verwandte Artikel