Rseanes.com

Hauptseite

Wie mit Salz Plasterung Ameisen in der Einfahrt zu töten

Wie mit Salz Plasterung Ameisen in der Einfahrt zu töten

Plasterung Ameisen, auch bekannt als Haus Ameisen oder Zucker Ameisen, sind die kleinen braunen Ameisen am häufigsten gesehen in Häusern, Gras, Schmutz, Gehwege und Einfahrten. Die Verwendung von Salz Plasterung Ameisen aus einer Einfahrt entfernen kann eine sichere und effektive Vernichtung Methode sein. Es gibt einige Techniken, die Sie verwenden können, Plasterung Ameisen töten, die sich mit Salz. Ein Vernichtungslager-Experte bei Fragen zu konsultieren.

Anweisungen

•Sprinkle gewöhnlichen Kochsalz auf Risse in der Einfahrt, entlang den Seiten und wo die Ameisen vorhanden sind. Sicherstellen, dass die Zufahrt und Umgebung sind trocken, vor der Anwendung von Salz für die beste Wirksamkeit.

• Wiederholen Sie, wöchentlich, bis die Ameisen verschwunden sind. Nach dem Konsum von Salz, werden die Ameisen trinken Wasser oder andere Feuchtigkeit, bis sie im wesentlichen explodieren. Beachten Sie, dass das Salz auch Unkräuter zu töten wird oder Pflanzen vorhanden, also Vorsicht.

•Draw eine Linie mit Salz am Ende der Zufahrt auf dem Gehsteig die Ameisen aus überqueren in den Rasen oder zu Hause zu verhindern.

• Wenn Kochsalz ist nicht effektiv, erwerben eine süße Ameise Köder-Trap, die Borsäure Salz enthält. (Borsäure ist ein Hydroponische Salz.) Die Ameisen sind der Zucker in den Köder angezogen, das Salz der Borsäure mit dem Zucker zu konsumieren und nehmen Sie das Gift dann zurück in ihre Heimat, wo es um die anderen Ameisen verbreitet.

• Stellen Sie die Köder der Ameise entlang der Seiten und die Enden der Einfahrt. Vorsicht ist geboten, wenn Sie Ameise Köder zu verwenden, weil Borsäure kann giftig für Haustiere und Menschen sowie Insekten.


Verwandte Artikel