Rseanes.com

Hauptseite

Wie man einen Foto Projektor

Wie man einen Foto Projektor

Ein Foto-Projektor ist einfach ein Gerät mit einer Lichtquelle, Projekte ein Bild von einem Foto auf eine Wand oder Bildschirm. Viele von uns haben sich mit Viewmasters, aufgewachsen die Einzelhandel Rollen mit Foto Folien, die in manuellen oder angetriebene Projektoren, die Zuschauer eingefügt werden zu sehen Bilder erlauben mit einem Handgerät zu schließen und für das Auge gehalten oder auf eine Leinwand projiziert. Diese Anleitung zeigt wie man einen grundlegenden Projektor aus Holz, Lupe, Linsen und andere Objekte, nicht im Gegensatz zu den Viewmasters.

Anweisungen

• Die Foto-Projektor Basis achten. Schneiden Sie ein Holz Brett bis 5 x 16 Zoll. Schneiden Sie eine ¼-Zoll Breite von 10-Zoll-lange Schlitz vollständig durch das Board mit einem Router einen Zoll von der Vorderseite des kurzen Ende des Vorstandes und 2 ½ Zoll beiderseits der Länge des Holz Board. Befestigen Sie vier Gummipuffer an den vier Ecken auf der Unterseite des Holzes mit Schrauben oder Klebstoff.

• Prüfen der Linsenhalter und Licht stehen. Markieren Sie den genauen Mittelpunkt jedes der 5-Zoll-Holz-Plätze, durch die Messung mit einem Lineal und Bleistift. Jeweils die Quadrate braucht ein Stück für das Objektiv, Foto-Folie und Lichtquelle, schneiden Sie so dass sie alle perfekt aufstellen, obwohl die Formen unterschiedlich sind. Zeichnen Sie einen Kreis Durchmesser 65 mm innerhalb der Quadrate mit Hilfe eines Kompasses--genau 65 mm aufgrund der Objektiv-Größe sein muss. Schneiden Sie die Kreise aus. Schnitt einer der Plätze genau in Hälfte zwei erstellen Halbkreise. Einfügen einer Grub oder set Schrauben über auf halbem Weg in jedem der zwei ganze Vierecke.

• Die Foto-Dia-Halter achten. Zeichnen Sie ein 2-Zoll-Quadrat in der Mitte des ungeschnittenen Holz Square und die beiden 5-Zoll-Sperrholz-Quadrate. Schneiden Sie das Quadrat aus dem Holz Platz und einem der Sperrholz-Vierecke und schneiden Sie auch einen Halbkreis aus der Spitze von ihnen um eine Stelle zu ziehen eingefügt Dias heraus zu erstellen. Schneiden Sie das Quadrat aus dem anderen Sperrholz-Platz, aber diesmal Schnitt ein Ende völlig an den Rand des Holzes. Entfernen Sie dieses Stück Holz zu und entsorgen Sie sie, so dass es einen u-förmigen Rahmen. Kleben Sie Sperrholz u-förmigen Stück Holz, das gerade geschnitten wurde direkt über dem Platz. Kleben Sie das andere Stück Sperrholz auf die u-förmige Sperrholz-Stück.

• Verbinden die Objektive an die Objektiv-Inhaber. Schieben Sie eine 65 mm-Objektiv in jeweils zwei Quadrate mit den Kreisen ausgeschnitten, bis sie fest sind.

• Verbinden die Linsen für den Inhaber der Folie. Legen Sie den Foto-Dia-Halter auf einer flachen Oberfläche. Platzieren Sie ein Objektiv direkt über das quadratische Loch. Fügen Sie drei Kanten des Objektivs mit einem Stück Pappe oder Metall und Schrauben Sie jedes Stück auf Sperrholz, das Objektiv festzuhalten. Umdrehen Sie Inhaber der Folie und wiederholen Sie den Vorgang mit dem anderen Objektiv.

• Achten und fügen Sie der Inhaber der Lichtquelle. Nehmen Sie ein Holz Quadrat, das in die Hälfte geschnitten worden ist und verschrauben Sie diese vertikal auf die Holz-Basis am Ende gegenüber der Slot mit dem Holz Platz Halbkreis nach oben. Schrauben Sie die andere Hälfte Kreis Stück im Ort ca. 2 ½ Zoll auf das vorige.

• Verbinden der Linsenhalter zur Basis. Platzieren Sie ein Linsenhalter vertikal auf die Platine ca. 5 Zoll vom Ende des Boards mit den Inhabern der Lichtquelle. Die Gewindestifte werden durch die zuvor geschnittenen Schlitz ungefähr 1 Zoll vom Anfang des Steckplatzes passen. Passen Sie eine Unterlegscheibe über die hervorstehenden Gewindestifte unterhalb der Basis, dann beimessen Sie eine Flügelmutter und ziehen Sie es bis zum gemütlichen. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem anderen Objektiv-Halter. Fügen Sie dieser einen ca. 2 ½ Zoll vom gegenüberliegenden Ende des Steckplatzes. Foto Dia Platzhalter zwischen die zwei Linsenhalter schräg, so dass ein Ende des Inhabers Folie ist 4 ½ Zoll aus der ersten Linsenhalter und das andere Ende des Inhabers Folie ist 4 ½ Zoll aus dem anderen Objektiv-Halter. Bringen Sie den Linsenhalter mit einer Schraube und Unterlegscheibe aus der Unterseite des Steckplatzes.

• Verbinden Sie die Lichtquelle. Legen Sie eine Taschenlampe auf die beiden Inhaber der Lichtquelle mit der Glühbirne mit Blick auf den Linsenhalter. Es sollte ausgewogen sein, zwischen den beiden Halbkreise.

• Erstellen einer Folie. Schneiden Sie ein Stück dünne und flexible Kunststoff oder Karton, auf 2 ½ von 8 ½ Zoll. Falten Sie es in den Längen 4- und 8-Zoll. Schneiden Sie ein 2-Zoll quadratisches Feld aus zwei Lagen Kunststoff oder Karton. Falten Sie die überschüssige ½ Zoll Länge, über die beiden Schichten, erstellen eine Folie, die hält die Foto-Transparentfolien.

• Erstellen einer Foto-Transparenz. Finden Sie ein Foto, das ist ungefähr 2 Zoll quadratisch und Drucken Sie es auf ein Stück Papier Kunststoff Transparenz. Das Quadrat ausgeschnitten, so dass es 2 ½ Zoll breit. Legen Sie das Quadrat in der Folie, die Sie in Schritt 9 vorgenommen. Kleben Sie die ½-Zoll-Klappe über den Enden der beiden Schichten, erstellen eine Tasche um das Foto innerhalb der Folie zu halten.

•Operate der Foto-Projektor. Legen Sie die Folie mit dem Foto mit Blick auf den Kopf in den Dia-Halter. Die Taschenlampe einschalten und das Foto Bild erscheinen rechts oben auf einer Wand oder einem Bildschirm.

Tipps & Warnungen

  • Wenn die Taschenlampe kein stark genug Lichtquelle, einer Stablampe kann auf die gleiche Weise verwendet werden. Möglicherweise müssen die genaue Lage der Linse und Folie Inhaber ein klarer oder anderen großen Abbild erstellen riskieren.

Verwandte Artikel