Rseanes.com

Hauptseite

Wie man einen Waschmaschine Abfluss richtig machen

Wie man einen Waschmaschine Abfluss richtig machen

Eine verstopfte Waschmaschine kann eine inländische Katastrophe, wodurch Rückstände getränkt Wäsche, die sehr viel länger zum Trocknen als eine funktionierende Maschine nehmen können. Viele Waschmaschinen haben auch automatische Türschlösser, was bedeutet, dass die Tür öffnet sich nicht, wenn die Wasserstände abgelassen haben und Sie werden nicht auf Ihre Kleidung überhaupt zugreifen. Entwässerung-Probleme in Waschmaschinen werden normalerweise durch Linie Blockaden verursacht und können oft ohne professionelle Hilfe repariert werden. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Reparatur Entwässerung Probleme in Waschmaschinen, die über die Spüle ausgelotet.

Anweisungen

•Move die Waschmaschine aus ihrer Nische heraus, so dass Sie die Rückseite der Maschine sehen können.

Waageleinen paar alte Handtücher nach unten um die Waschmaschine kein überschüssiges Wasser aufzusaugen, die auftreten können, wenn Sie das Abwasser Rohr entfernen. Platzieren Sie einen Eimer, indem der Umkehrbogen unter der Küchenspüle.

• Trennen das Abwasser-Rohr aus dem Abfluss Schlauch. Das Abwasser-Rohr ist über die Umkehrbogen befindet sich in dem Schrank unter der Spüle in ausgelotet. Entfernen Sie die Wasserleitung durch Herausdrehen es aus der U-Kurve-Pipe.

•Catch das Wasser, das aus der Leitung in den Eimer kommt. Verhindern Sie die Ausführung des Küche-Hahn während der Sanierungsarbeiten, wie das Wasser den Schrank unter, anstatt aus Entwässerung Flut wird.

•Examine Schlauch das Abwasser-Rohr und den Abfluss für alle Blockaden. Waschmittel und Schmutz können sich im Laufe der Zeit in Waschmaschinen und zu eingeschränkten Wasserfluss führen.

• Überprüfen Sie den Kunststoff-Connector, der hält den Abfluss-Schlauch unter der Küchenspüle. Kein Schmutz, Schutt oder Reinigungsmittel zu entfernen, wie Blockaden hier auch zu Entwässerung Problemen führen können.

•Locate der Zapfen. Dies ist ein schmales Rohr, die den Abfluss-Schlauch Umkehrbogen unterhalb der Spüle verbindet. Fragmente von Fussel und freistehende Tasten können oft hier zu sammeln und zu Entwässerung Problemen führen.

Lassen das Wasser in den Eimer sobald Sie alle Standorte von allen Blockaden deaktiviert haben. Der Wasserstand in der Maschine sollte allmählich aus, siphon, so dass Sie öffnen die Tür auf Ihrer Waschmaschine.

Tipps & Warnungen

  • Führen Sie die Maschine auf einem Drehfeld-Zyklus vor die Tür zu öffnen, sobald das Wasser abgelassen hat. Dadurch wird sichergestellt, dass überschüssiges Wasser entfernt, und Trocknen Ihre Kleidung viel einfacher zu machen.
  • Ältere Maschinen oder diejenigen befindet sich im Souterrain oder Keller haben in der Regel ein Abwasser-Rohr an der Rückseite der Maschine, die zum Außenbereich führt. Das Rohr kann in der Regel abgeschraubt von hand, so dass es für Blockaden untersucht werden kann.

Verwandte Artikel