Rseanes.com

Hauptseite

Wie man eine Badewanne Wasserhahn entfernen

Wie man eine Badewanne Wasserhahn entfernen

Wanne Tüllen dauert nicht ewig, schließlich versagt oder verlieren ihre Beschichtung. Sie beginnen zu abgenutzt und alt aussehen. Entfernen einer Badewanne Wasser Auslauf erfordert nicht das Wasser im Haus abgeschaltet und ist ein schneller und einfacher Job als der Wasserhahn Ventil Patrone zu ersetzen. Bestimmen Sie, wie der Auslauf mit der Wasserleitung verbunden ist, bevor Sie es entfernen. Bei der Auswahl einer neuen Auslauf stellen Sie sicher, dass Sie eine auswählen, die die gleiche Größe hat, um die ordnungsgemäße Montage zu gewährleisten.

Anweisungen

•Examine die Unterseite der Wanne Auslauf vor Beginn, um festzustellen, ob es auf das Wasser-Rohr mit einer kleinen Schraube gehalten wird. Die Schraube wird entweder in ein kleines Loch auf der Unterseite der Schnauze oder in eine Kerbe am hinteren Rand der Wasserhahn, wo es gegen die Wand oder die Seite der Badewanne passt.

• Stellen Sie einen Waschlappen über die Wanne Abfluss und entfernen die Halteklammern Schraube von der Unterseite der Schnauze, die mit einem Schraubendreher oder Allen Schlagschrauber. Vorsichtig drehen Sie die Schraube gegen den Uhrzeigersinn, um es zu entfernen, wobei Sie darauf achten, nicht die Schraube Streifen.

• Ziehen Sie den Auslauf direkt an die Wasserleitung, hätte es eine Beibehaltung Schraube, hin und her wackeln, wenn Sie Widerstand treffen. Wenn der Auslauf keine Beibehaltung Schraube, der Auslauf mit Händen zu greifen und beginnen es gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis es aus der Wasserleitung kommt.

Umbrechen der Auslauf mit Tuch, wenn Sie es nicht von hand einschalten können. Klemmen Sie eine einstellbare Rohrzange auf den Wasserhahn und drehen Sie es dann gegen den Uhrzeigersinn zu, bis es aus der Wasserleitung kommt.


Verwandte Artikel