Rseanes.com

Hauptseite

Arten von kommerziellen Bodenbeläge

Arten von kommerziellen Bodenbeläge

Handelsbodenbelag ist ein Baustoff in Nichtwohngebäuden Strukturen, z. B. Einkaufszentren, Bürogebäuden und Krankenhäusern verwendet. Die Wahl der Böden für eine kommerzielle Struktur erfordert einige zusätzlichen Überlegungen darüber hinaus Hauptbodenbelag Optionen zugeordnet. Käufer müssen Haushalte, Wartung, Ästhetik und viele andere Faktoren vergleichen, bei der Auswahl der Bodenbeläge.

Typen

Einige der beliebtesten Arten von kommerziellen Bodenbelägen gehören Teppich, Holz, Stein, Ziegel und Blatt waren. Teppich und Holz werden in erster Linie für ihre visuellen Reiz gewählt, aber möglicherweise schwer zu pflegen sind in stark frequentierten Bereichen. Stein ist einer der dauerhaftesten Bodenbelägen und umfasst Materialien wie Beton, Marmor und Schiefer. Fliese wird häufig im Bad und Küchenbereich durch den hohen Grad an Feuchtigkeit in diesen Räumen. Blatt-Ware gehören Dinge wie Linoleum, Vinyl oder Gummi.

Vorteile

Vinyl und Linoleum zählen zu den preisgünstigsten kommerzielle Bodenbeläge in Bezug auf die Kosten im voraus. Sie sind auch leicht zu reinigen und ziemlich resistent gegen Flecken. Fliese ist nahezu wasserdicht und ist erhältlich in vielen verschiedenen Farben und Stile, die gemischt werden und abgestimmt, um den gewünschten Look zu erstellen. Steinernen Fußboden oder Epoxy bieten eine sehr lange Lebensdauer und hohe Haltbarkeit. Teppich und Holz sind attraktiv, komfortabel und tragen zur Verringerung der Lärmbelastung in einem Raum.

Nachteile

Die primären Nachteile zu kommerziellen Bodenbelag gehört, dass die erschwinglicher Produkte tendenziell relativ kurze Lebensdauer haben. Das bedeutet höhere Wartungs- und häufiger. Produkte wie Stein Epoxidharz werden viel länger dauern kann, aber ihre hohen Preisschild ihnen über das Budget der viele Gebäude-Manager. Attraktive und komfortable Bodenbeläge sind meist schwer zu reinigen, während die dauerhaften und wartungsarmen Materialien in der Regel nicht besonders attraktiv sind.

Überlegungen zur

Beim Vergleich von verschiedener Arten von kommerziellen Bodenbelag ist es wichtig, sowohl die Investitionskosten als auch die Kosten für Wartung und Ersatz im Laufe der Zeit zu berücksichtigen. Die Sicherheit der einzelnen Materialien sollten ausgewertet werden, um zu bestimmen, Rutschhemmung, Hygiene, und ob der Boden eine Gefahr für die Insassen für Besucher darstellen wird. Der Stil des Fußbodens sollte gewählt werden, um das Dekor, vor allem in Einrichtungen zu ergänzen, wo Design eine wichtige Rolle spielt. Käufer müssen auch berücksichtigen, Datenverkehrsmuster und wie "grün" jedes Material ist in Bezug auf die ökologischen Vorteile oder Auswirkungen.

Wartung

Teppich ist tendenziell die höchsten Wartungsanforderungen der kommerziellen Bodenbelag haben. Es muss oft gesaugt und Flecken sollten schnell entfernt werden, bevor sie festlegen können. Teppichfliese bietet einen leichten Vorteil, da eine einzelne Kachel ersetzt werden kann, wenn es gefärbt oder beschädigt ist. Stein-Böden erfordern nur fegen und regelmäßigen wischen, obwohl sie vor Leckagen zur Verhütung von Abstürzen geschützt werden müssen. Blatt-Bodenbelag ist in der Regel gesaugt und täglich gewischt. Fliesen eventuell wischen oder fegen, obwohl Fugenmasse Linien sorgfältig abgedichtet werden sollte, um Flecken zu verhindern.


Verwandte Artikel