Rseanes.com

Hauptseite

Wie man Samen von Peppers speichert

Wie man Samen von Peppers speichert

Eine Möglichkeit zum sparen auf nächstjährigen Garten ist, Samen von der diesjährigen Ernte zu retten. Wenn Sie sich entscheiden, speichern Sie Samen aus Paprika, Pflanzen, die den gesündesten und wächst die größte Paprika sind zu identifizieren. Dadurch wird sichergestellt, dass die Samen, die Sie ernten in nächsten Frühjahr starke Pflanzen produzieren werden. Speichern von Samen aus Paprika, ist eine gute Möglichkeit zum Einstieg in die Praxis des Saatguts sparen beginnen.

Anweisungen

•Allow die Paprika, die an der Pflanze Reifen. Warten Sie, bis die Paprika beginnen, um Falten vor ihnen aus der Pflanze zu pflücken.

•Cut oben und unten off die Paprika mit einem sauberen, scharfen Messer. Schneiden Sie die weichen weißen fleischigen Rippen aus dem Inneren des Pfeffers. Entfernen Sie alle Samen aus dem Inneren von oben, die Sie als gut abgeschnitten.

• Ziehen Sie die Samen von der fleischigen Fruchtfleisch und setzen Sie die Samen in einem feinen Gitter-Sieb. Spülen Sie die Samen unter fließendem Wasser kühlen und lassen Sie gründlich abtropfen.

• Stellen Sie die Samen auf Papierhandtücher und breitete sie aus. Lassen Sie die Samen für einige Tage trocknen. Testen Sie die Samen nach drei Tagen. Versuchen Sie, die Samen zwischen den Fingern zu verbiegen. Wenn das Saatgut verbiegt, können Sie ein paar Tage der Trocknungszeit. Wenn die Samen bricht, sind die Samen trocken und bereit für die Lagerung.

• Speichern-Pfeffer-Samen in Glasbehältern mit festen Deckeln. Alternativ legen Sie die Samen in einzelnen Papier-Pakete. Speichern Sie die Pakete in ein grosses Gefäss mit einem eng sitzenden Deckel. Ort Silikagel Trockenmittel in jeden Container um die Samen trocken zu halten. Kieselsäure-Gel zieht die Feuchtigkeit und ist im Blumenläden. Verwenden Sie anstelle Kieselgel Milchpulver in Gaze im Container verpackt.

Tipps & Warnungen

  • Markieren Sie Ihre Samen Container mit den Samen und das Datum der Weinlese.
  • Wenn Milchpulver verwenden, ändern Sie die Milch alle sechs Monate.

Verwandte Artikel