Rseanes.com

Hauptseite

Wie man eine Arbeitsplatte & Backsplash Fliesen

Wie man eine Arbeitsplatte & Backsplash Fliesen

Fliesen-Arbeitsplatten und Backsplashes bieten einen doppelten Zweck in einer Küche. Sie erstellen eine unterschiedliche Aussehen bei gleichzeitiger einen Arbeitsbereich für den Koch. Installation von Fliesen ist eine arbeitsreiche-Projekt, das erfordert Präzision und Sorgfalt, jedoch ist möglich, dass Hausbesitzer auf eigene Faust zu tun. Neue Ziegel oder Fliesen, Laminat oder anderen Oberflächen ersetzen kann geben einer Küche ganz neu, frisch aussehen und beleben eine alte Küche. Fliesen gibt es in vielen Stilen, Farben und Materialien, so finden Sie zu Ihrer Einrichtung und Geschmack entsprechen.

Anweisungen

• Ziehen Sie stets alle vorhandenen Fliese oder Laminat. Bestehenden selbstklebende Materialien mit einer Spachtel abgekratzt. Entfernen Sie die Spüle, Herd, Spülmaschine, Herd, falls zutreffend. Entfernen Sie alle elektrischen Behälter und wechseln Sie Platten.

•Cut Backer Brett mit der Stichsäge mit einem Hartmetall-Klinge entsprechend die Größe der Arbeitsfläche. Legen Sie es über die vorhandenen Sperrholz-Basis. Schließen Sie das Backer-Board mit einem Bohrer und Schrauben. Bereiche für die Spüle, Kochfeld oder andere Geräte mit der Stichsäge geschnitten Sie aus, je nach Bedarf.

Waageleinen heraus Fliese auf der Oberseite der Zähler vor dem Auftragen Thinset Mörtel Kleber und erforderlicher für Winkel, Wände, Kanten und Einfügungen Schnitte machen. Platzieren Sie anstatt hart zu sehen Flecken auf Fliesen, Kanten geschnitten, einen Streifen des Malers Band-oder Klebeband entlang der Schneide, um eine deutlich sichtbare Linie bieten. Schneiden Sie kleine Abschnitte mit der Stichsäge und größere Abschnitte für Einfügungen oder Kanten mit einer Kachel-Säge. Polnische Rand von Marmor oder Stein Fliesen, die an den Rändern mit einem Stein Polierer verfügbar gemacht werden.

•Draw ein Muster auf den Trockenbau in der genaue Dimension der Fliesen, das Layout zu planen. Platzieren Sie die Fliese an der nackten Wand über einen Bereich, wo eine Leuchte Öffnung auftritt, und markieren Sie die notwendigen Schnittlinie auf die Kachel, mithilfe des Malers Band oder Klebeband zu.

• Starten Sie die Arbeitsplatte zuerst die Fliese Handauflegen. Verwenden einer Kelle Thinset Backer Board in kleine, überschaubare Abschnitte anzuwenden, so dass es im Bereich frisch bleibt, was Sie arbeiten. Verbreiten Sie eine dicke Schicht mit der flachen Seite der Kelle, dann schalten Sie ihn an den gekerbten Rand und ziehen Sie die Kelle durch das Thinset erstellen die Gräben, die Beihilfen in Saug- und Adhäsion.

• Stellen Sie die Fliesen fest in das Thinset. Mit der Unterseite des Griffs Kelle verstopfen. Fliesen erfüllen in der Regel eine einheitliche Dicke um eine einheitliche Ebene Basis zu schaffen. Wenn man ein wenig dünner als der Rest, gelten Sie einen etwas dickeren Mörtel unter ihm zu kompensieren. Überprüfen Sie oft während der Fliese-Anwendung, um sicherzustellen, dass die Arbeitsplatte ist durch das Setzen der Zimmermann-Ebene über die Fliesen.

• Ein Stück Thinset Mörtel an den Rändern des Backer Board die Kantenstücke an der Seite von der Arbeitsplatte festgelegt. Optimale Ergebnisse zu erzielen halten Sie die Kanten mit der Platzierung der End-Fliesen auf der Arbeitsplatte aufgereiht.

• Ein Stück ist die Backsplash nach der Arbeitsplatte komplett und trocken. Wenden Sie kleine Abschnitte des Thinset an der Wand an und platzieren Sie Fliesen nach dem vorgegebenen Muster. Drücken Sie fest.

•Glaze der Oberfläche der Fliese mit Mörtel mit einer Kelle Gummi gepolstert. Überschuss mit einem Schwamm abwischen. Nachdem der Mörtel trocken ist, auftragen Sie eine Schicht von Einpressmörtel Sealer zu verhindern, dass Feuchtigkeit in die Fugenmasse Sickern und Lockerung der Fliesen.


Verwandte Artikel