Rseanes.com

Hauptseite

Fakten über den indischen Leaf-Schmetterling

Fakten über den indischen Leaf-Schmetterling

Der indische Blatt Schmetterling (Kallima Inachos), auch bekannt als das "Tote Blatt" oder die "orange Leaf Butterfly" hat die Fähigkeit, sich in einem Haufen von Blättern zu verschleiern. Des Schmetterlings ungewöhnliches Aussehen und Färbung der Flügel machen es aussieht wie ein totes Blatt. Wenn der Schmetterling auf einem Zweig niederlässt, verbindet es sich mit dem Baum laub.

Darstellung

Die inneren Flügel des indischen Leaf Schmetterlings zeigen brillant Saphir Shades mit leuchtendem Orange. Der äußere Teil der Flügel haben langweilig braun und Tan Färbung, mit denen den Schmetterling zu tarnen sich inmitten von Toten oder sterbenden Blätter. Wenn der Schmetterling bedroht fühlt, wird es seine Flügel eng zusammen Falten, um Raubtiere den Eindruck erwecken, es ein einfaches Blatt ist. Jeder Schmetterling hat seine eigene individuelle Färbung und Muster, die leicht voneinander abweichen.

Herkunft und Lebensraum

Der indische Blatt Schmetterling findet sich in Teilen von Asien, Japan und Indien. Es vorwiegend in üppigen tropischen Wäldern lebt, aber bekannt, um gelegentlich venture aus seiner Region. Der Schmetterling hat die besondere Fähigkeit, seine Farben mit den Jahreszeiten verändern. Während der Trockenzeit die braune des Schmetterlings wird stumpf, und während der regnerischen Jahreszeit, seine Farben werden tiefer und dunkler. Es verfügt über eine Flügelspannweite von bis zu 3 Zoll. Der Schmetterling verbringt normalerweise seine Tage ruhen auf Bäume oder Pflanzen.

Reproduktion

Der Erwachsenen indischen Blatt Schmetterling ÄST den Boden des Regenwaldes auf der Suche nach verrottenden Früchten, die es verbraucht; Sie fressen auch Sap. Die Larven des Schmetterlings frisst nur das Laub der Bäume oder Sträucher. Nach der Regenzeit, in der Regel von April bis Juni der Erwachsene Schmetterlinge Rasse und sie werden wieder in der Regenzeit züchten. Zwei Generationen von Larven treten jedes Jahr. Die weiblichen Schmetterling legt ihre Eier auf eine Host-Pflanze, dass sie zuversichtlich fühlt werden die Larven füttern, bis sie verpuppen sich in einen Erwachsenen.

Überleben

Vögel jagen der indischen Blatt Schmetterling. Der Schmetterling fliegt in einem unvorhersehbaren Muster die Räuber zu entgehen und steigen Sie auf einen Baum oder Haufen von Blättern zu verstecken. Nach der Landung wird der Schmetterling seine Flügel zusammenklappen und halten noch in Kombination mit den Blättern. Wenn die Räuber zu nah an der ruhenden Schmetterling kommt, wird es in Flucht platzen. Der Schmetterling rapid und unberechenbarer Flug Muster oft verwechseln den Vogel und dem Schmetterling eine Chance zu entkommen. Der Schmetterling in der Regel vermeidet fliegen im Freien, wenn notwendig.


Verwandte Artikel