Rseanes.com

Hauptseite

Zimmerpflanze-Bewässerung-Geräte

Zimmerpflanze-Bewässerung-Geräte

Eine regelmäßige, zuverlässige Versorgung mit Wasser hält Ihre Zimmerpflanzen gesund und glücklich, aber wie Sie das Wasser liefern, hängt von Ihren Bedürfnissen und zeitlichen Einschränkungen. Wenn Sie Ihre Zimmerpflanze Bewässerung Gerät verwenden, denken Sie daran, dass zu viel Wasser in der Regel eine schlechte Sache für Ihre Pflanzen ist und nur so oft wie nötig für jede spezifische Pflanze Wasser.

Giesskannen

Giesskannen zählen das grundlegendste Bewässerung Geräte, und dennoch bleiben sie ein effektives, erprobte und bewährte Stück Ausrüstung. Gießkannen sind in verschiedenen Größen und Farben, und in der Regel von jedem Schlag gebaut sind oder spritzgegossene Kunststoff oder verzinktem Stahl. Viele Dosen sind am Ende ihrer Tüllen mit einem "Rosen," Apparat erzeugt eine feinere Spray Tröpfchen; ausgestattet. die Rose ist eine praktische Funktion, aber Sie wollen werden in der Lage, es zu entfernen, wenn eine konzentrierte Strömung von Wasser benötigt wird oder den Wasserhahn gründlich zu reinigen.

Wählen Sie Ihre Gießkanne aufgrund seiner Haltbarkeit und Funktionen. Ein extra langem Auslauf könnte Ihnen leichter Wasser helfen, die Zimmerpflanzen, die leicht von zu erreichen, während eine kleinere Arbeiten am besten für jemanden mit begrenzten Stärke und können Nahtlose Konstruktion lässt weniger Plätze für klebrige Masse Aufbau im Laufe der Zeit. Auch, wenn Sie sich häufig Dinge fallen, sollten Sie eine Gießkanne mit einem rutschfesten Griff auszusuchen.

Sprühflaschen

Trockener Winter Luft bedeutet Ihre Pflanzen benötigen zusätzliche Feuchtigkeit, und Sie können diese Feuchtigkeit durch "beschlagen" Ihre Pflanzen mit einer Sprühflasche mit Wasser gefüllte oder Zerstäuber. Diese Methode zusätzliche Feuchtigkeit um Ihre Zimmerpflanzen zu schaffen ist nur wirksam, wenn Sie Ihre Pflanzen mit Wasser-mehrmals täglich Nebel, laut einem Artikel auf der Universität von Iowa-Erweiterung Gartenbau Website gepostet. Entsprechend einem anderen Artikel auf der Garten-suchende, die Webseite, Nebelbildung könnte sogar schädigen Sie einige Zimmerpflanzen mit flaumige oder fuzzy, Blättern, z. B. die Afrikanisch-violett.

Automatisierte Wasserleitungssysteme

Wenn Sie eine super beschäftigt sind, immer-on-the-Go-Typ oder häufig reisen, etwas Mühe, die regelmäßig Ihre Zimmerpflanzen gießen müssen Sie. Automatische Bewässerungssysteme halten Ihre Zimmerpflanzen hydratisiert mit minimalem Aufwand von Ihnen; in der Regel müssen Sie nur füllen oder sonst dem System einmal alle paar Wochen zurückgesetzt. Das System liefert Wasser nach einem vorgegebenen Zeitplan über Röhren, und Sie erhöhen oder verringern die Fluss-Ebene durch eine Düse am Ende des Rohres.

Andere selbst bewässernde Geräte

Technisch weniger anspruchsvoll, aber praktisch Zimmerpflanze-Bewässerung gibt es, wie selbst bewässernde Töpfe. Selbst bewässernde Töpfe und Container verwenden Sub Bewässerung der Pflanze Wurzelballen von unten Wasser. Während selbst bewässernde Töpfe "automatisch" Ihre Pflanzen Wasser nicht, ist die einzige Wartung, die auf dem Gerät notwendig, um das Reservoir wieder aufzufüllen, wenn es aufgebraucht ist.

Geriffeltes Glas Wasser gefüllten Globen sind ein anderes Gerät selbst tränken. Um eine selbst bewässernde Glaskugel verwenden, füllen Sie den Globus etwa zwei Drittel der vollen Weg und Werk seine geriffelte "Stem" tief in den Schmutz. Der dünne Stängel liefert Wasser langsam Wurzelballen der Pflanze. Wie die selbst bewässernde Töpfe sind die einzige Wartung, die diese Geräte benötigen regelmäßig Wasser Minen.


Verwandte Artikel