Rseanes.com

Hauptseite

Wie man eine zentrale Klimaanlage für ein Mobilheim Größe

Wie man eine zentrale Klimaanlage für ein Mobilheim Größe

Zentrale Luft-Einheiten sind vorteilhaft in Mobilheime haben. Nicht nur produzieren sie kühle Luft, sondern sie reduzieren auch die Feuchtigkeit, wodurch der Luft Schimmelbefall komfortabler und weniger wahrscheinlich zu fördern. Klimaanlagen sind in verschiedenen Größen, die gemessen in BTUs, oder British thermal Units. Um die angemessene Größe des zentralen Air-Einheit für ein Mobilheim zu finden, müssen Sie zuerst die Flächenangaben des Hauses herausfinden. Da Mobilheime ausschließlich in rechteckigen Formen kommen, erfordert dieser Prozess nur ein paar Minuten Ihrer Zeit.

Anweisungen

Motor-, die Länge und Breite des Mobilheims mit einem Maßband vermessen. Bei Bedarf wird schreiben Sie die Messungen auf, also vergessen sie Sie nicht.

•Multiply die Länge und Breite zusammen, um die Gesamtfläche des Mobilheims. Beispielsweise wenn das Mobilheim 15 Fuß breit und 80 Fuß lang ist, Multiplizieren Sie 15 von 80 um 1.200 zu erhalten. Dies bedeutet, dass die Gesamtfläche ein Mobilheim dieser Größe 1.200 qm.

Bildschirmfüllenden Flächenangaben zu den Energy Star zentrale Luft Einheit BTU Diagramm bestimmen Sie die beste Größe für Ihr Mobilheim. Einige Wohnmobil-Größen können in zwei verschiedenen Klimaanlage BTU Kategorien passen; Beispielsweise können ein 1.000-Quadratfuß-Haus entweder ein 18.000 oder 21.000 BTU Air-Einheit. Prüfen Sie in solchen Fällen, andere Faktoren wie die Menge von Sonnenlicht, das schlägt das Mobilheim im Laufe des Tages, um zu bestimmen, welche Größe am besten geeignet ist. Beispielsweise wenn das Mobilheim stark schattiert ist, können die notwendigen BTUs um 10 Prozent, verringert werden so die kleinere Größe die bessere Wahl wäre.

Tipps & Warnungen

  • Ihr Mobilheim eine perfekte rechteckige Form nicht, Bereich jedes Zimmer separat zu messen. Fügen Sie den Bereich jedes Raumes insgesamt Quadrat-Fuß an das Mobilheim zu bekommen.