Rseanes.com

Hauptseite

Wie einen Gürtel auf einem Hoover-WindTunnel V2-Vakuum

Die Hoover WindTunnel V2 ist eine aufrechte Staubsauger mit praktisches Zubehör wie ein Polster-Bürste, Erweiterung Zauberstab und Pinsel abstauben. Den 15-Zoll-Reiniger-Kopf ist mit einem Randreiniger ausgestattet, die passt genau in die Sockelleisten, wodurch die Notwendigkeit für eine Ecke Fugendüse Zauberstab. Das Vakuum leistungsstarke Absaugung kombiniert mit der dual Agitatoren Aufzüge eingebettete Schmutz und Haustier Haar aus dem tiefsten Stapel-Teppich in einem einzigen Sweep. Wenn der Antriebsriemen schließlich verschleißt, können Sie eine neue in etwa fünf Minuten passen.

Anweisungen

• Trennen Sie das Staubsauger-Netzkabel aus der Steckdose ziehen.

• Stellen Sie den Griff in den niedrigen positionieren und das Vakuum auf den Rücken drehen

• Entfernen der vier Schrauben der Bodenplatte an der Basis mit einem Kreuzschlitz-Schraubendreher. Entfernen Sie die Bodenplatte.

•Lift der Agitator Pinsel Walze aus die Schlitze auf beiden Seiten des Kopfes. Entfernen Sie der verschlissene Gurt aus der Trommel Agitator und aus der hinteren Riemenscheibe.

Trennstelle der Schriftzug auf der Außenseite des Gürtels wie auf der Verpackung gezeigt, das es kam. Schleife des Gürtels über der hinteren Riemenscheibe und um die Quirl-Pinsel-Rolle.

Montieren die Agitator Walze zurück in die Schlitze wie folgt: zuerst Ende gegenüber der Gürtel in seinem Schlitz schieben und ziehen Sie dann das andere Ende nach vorn einrastet. Drehen Sie das Rührwerk um sicherzustellen, dass der Gurt zwischen den Quirl und Rührwerk-Schild geklaut ist nicht.

Austauschen der Bodenplatte. Ersetzen Sie, und ziehen Sie die vier Schrauben, die früher entfernt.

• Standhalterung das Vakuum aufrecht und stecken Sie das Netzkabel zurück in die Steckdose, um die Installation abzuschließen.