Rseanes.com

Hauptseite

Wie Platz berechnet für ein neues Bad zu entwerfen

Ankunft in genau die richtige Größe Ihres Badezimmers zu entwerfen, kann eine Herausforderung sein. Je größer Ihr Badezimmer ist, der mehr die Kosten für Bau und Instandhaltung. Und wenn es zu klein ist, es wird eng und schwierig zu verwenden. Zu diesem Zweck gibt es bestimmte Standards, die Ihnen grundlegende Richtschnur aus dem Badezimmer Pläne entwickeln können geben, Größen entsprechend den Kundenbedürfnissen anpassen.

Anweisungen

•Determine würde die verschiedenen Zonen, die Sie in Ihrem Badezimmer brauchen würde, und die Bereiche jedes erfordern. Gemeinsame Zonen umfassen Bereich Dusche/Badewanne, WC-Bereich, das Waschbecken und den Speicherbereich. Abgesehen von diesen müssen Sie bestimmen, ob Sie zusätzlichen Speicherplatz, wie vielleicht für die Waschmaschine/Trockner benötigen.

•Calculate der Flächenbedarf für die Badewanne. Fügen Sie den Bereich belegt durch die Wanne oder die Dusche mit den erforderlichen Freiraum-Raum, der Sie für den Zugriff ermöglichen. Eine Norm Badewanne wäre 30 x 60 Zoll, während luxuriöse Badewannen bis zu 72 Zoll lang sein können. Ein 34-Zoll-Quadrat ist die Mindestgröße für eine Dusche benötigt. Ein Duschbereich, der 36 Zoll breit und 42 Zoll lang ist, ist eine bequemere Option. Ermöglichen Sie eine Breite von 30 Zoll Abfertigung Platz vor der Dusche/Badewanne.

•Measure das Gebiet, das durch die Toilette besetzt werden würde. Die Größe der Toilette ist in der Regel etwa 18 Zoll breit und 30 Zoll lang. Überprüfen Sie mit Ihrem Produktbroschüren, wenn Sie entscheiden sich für ein größeres WC. Ausreichenden Abstand Platz auf der Toilette ist 20 Zoll vorne und rund 15 Zoll auf beiden Seiten. Fügen Sie der WC-Bereich mit dem Abstand zu den Gesamtspeicherplatz gelangen durch diese Zone abgedeckt.

•Decide vom Typ der Senke, die Sie in Ihrem Badezimmer verwendet werden. Spüle Größen variieren stark--ein einzelnes Theke Spüle kann aus 26 Zoll mal 22 Zoll bis zu 48 Zoll 24 Zoll oder für eine Person, zwei Waschbecken mit geräumiger Theke, bis zu 65 Zoll. Der Senke Bereich erfordert mindestens 30 Zoll Freiraum vor der Spüle. Fügen Sie diese Bereiche, um zu bestimmen, die Gesamtfläche durch die Senke besetzt.

•Calculate die Menge an Speicher für Ihren Haushalt. Es könnte als minimale als einen Schrank unter oder neben der Spüle, oder es könnte sein, so geräumig wie eine separate Wäscherei/Medizin-Schrank. Den Gesamtbetrag der Speicherbereich Ihrer Familie brauchen und notieren Sie den Wert zu schätzen.

• Schreiben die Berechnungen der Gegend von jeder Zone Ihres Badezimmers nach unten auf Ihr Millimeterpapier erforderlich und fügen sie alle zu den geschätzten Bereich zu erhalten, den Ihr Badezimmer beschäftigen wird. Jetzt entwerfen Sie Ihr eigenes Badezimmer auf dem Millimeterpapier mit jedes Quadrat gleich 1 Quadratfuß und verwenden Sie Ihre Berechnungen als Richtschnur.

•Keep in mind, die nach der die zweite Auflage der "Zeitvorteil Standards für Gebäude-Typen" herausgegeben von Joseph De Chiara und John Callender, eine durchschnittliche Flächenbedarf für eine konventionelle 3-Leuchte-Bad (Badewanne, Waschbecken und Toilette) ist 40 Quadrat-Fuß. Dies variiert jedoch nach individuellen Vorgaben mit den meisten Badezimmern wird rund 48 Square Feet, 8 Fuß in der Länge und 6 Fuß in der Breite.

Tipps & Warnungen

  • Personalisieren Sie Ihr Bad auf Ihre besonderen Bedürfnisse. Ältere Menschen benötigen mehr Platz um bequem zu bewegen, und kürzere Menschen müssten alles entsprechend ihrer Höhe angepasst.

Verwandte Artikel