Rseanes.com

Hauptseite

Funktionieren Induktion Cooktops?

Funktionieren Induktion Cooktops?

Induktions-Kochfelder arbeiten außergewöhnlich gut, wenn Sie die richtige Kochgeschirr verwenden und den Ofen einwandfrei. Anders als eine konventionelle Gas-Kochfläche gibt es keine Flamme und kein Brenner auf der Kochfläche. Induktionsherde haben ein Heizelement, die unterhalb der Glaskeramik die Kochfläche befindet. Als eine mechanische Geräteausfall ist das einzige, das kein Induktions-Kochfeld Arbeiten machen würde die falsche Größe und Art der Kochgeschirr verwenden.

Wie sie funktionieren

Induktionsherde haben Spulen aus Kupfer die Funktion als ein Brenner, sozusagen. Beim Einschalten des Brenners Auge erhält die Spule eine hochfrequente elektromagnetische Aufladung. Wenn Sie die Kochgeschirr auf den Brenner sitzen, verbindet die elektromagnetische Ladung auf das Metall an der Unterseite des Kochgeschirr durch Induktion, Hitze an den unteren Rand der Kochgeschirr und an den inneren Seiten der Kochgeschirr übertragen. Infolgedessen, ruft was innerhalb der Kochgeschirr ist beheizt.

Nutzen und Vorteile

Die Induktion Kochen zählt zu den jüngsten Fortschritten in der Wohnanlage Kocheinrichtungen. Die Möglichkeit, nur die Kochgeschirr erhitzt und nicht den Herd, durch Induktion, stellt einen innovativen Ansatz, der Wissenschaft und Technik aus dem Labor und in Küchen für jeden Tag Kochen Anwendungen bringt. Induktions-Kochflächen erfüllen auch die Anforderungen der heutigen geschäftigen Hausfrauen. Sie verringern Mahlzeit Vorbereitungszeit, weil sie Lebensmittel schneller als Gasherde und konventionellen Elektroherden kochen. Sie werden oft als "cool Touch" Öfen bezeichnet, da die Herd Oberfläche nahe Raumtemperatur bleibt. Die Tatsache, dass die Wärme nur generiert wird, um die Kochgeschirr ist auch ein Sicherheits-Vorteil. Sie müssen nicht über jeden berührt eine heiße Kochfläche und verbrannt.

Kochgeschirr-Bedeutung

Induktionsherde funktionieren nur mit der richtigen Art von Geschirr, die eisenhaltige Materialien, d. h. es Eisen enthält und einen magnetischen Boden hat gemacht werden muss. Kochgeschirr, ein Eisen-basierte magnetische Unterseite nicht besitzt, wird der Ofen die elektromagnetische Ladung nicht generieren, weil es nichts magnetische Verbindung "mit auf der Unterseite des Kochgeschirr" hat. Hergestellt aus Gusseisen und Edelstahl Kochgeschirr ist die beste Art der Kochgeschirr mit einem Induktionsherd verwenden. Beschichtetem Gusseisen, nach dem Vorbild der Marken wie Le Creuset, ist im Vergleich zu traditionellen, schwere Gusseisen Kochgeschirr, empfohlen, die die Glaskeramik-Oberfläche der Induktionsherd-Kochfläche kratzen kann.

Kochgeschirr-Unterschiede im Vergleich zu anderen glatt Tops

Halogen- und strahlend glatten-Top-Öfen benötigen Kochgeschirr mit einem magnetischen Boden. Allerdings müssen mit Induktionsherde, die Innenseiten der Kochgeschirr magnetisch sowie sein. Edelstahl Kochgeschirr muss Edelstahl innen und außen, nicht nur auf der Unterseite sein. Wenn Edelstahl Kochgeschirr mit Aluminium auf die Seiten oder Interieur verkleidet ist, funktioniert es nicht auf ein Induktions-Kochfeld. Die meisten Hersteller werden das Kochgeschirr Induktion"bereit" oder Worte zu diesem Zweck beschriften. Aluminium, Glas und CorningWare Stil Kochgeschirr funktionieren für Induktionsherde nicht weil sie nicht den Ofen eine elektromagnetische Ladung generieren aktiviert werden.


Verwandte Artikel