Rseanes.com

Hauptseite

Warum gibt es grüne Raupen in meinem Garten?

Warum gibt es grüne Raupen in meinem Garten?

Mehrere Sorten von grünen Raupen erscheinen in Ihrer Landschaft für eine Reihe von Gründen. Einige greifen die Blätter auf den Bedecktsamigen Pflanzen, Sträucher und Bäume, während sich andere auf Rasen Gras konzentrieren. Die häufigste Art Rasen Raupe ist die Grasscholle-Phaleraassimilis. Anstatt einer einzigen Sorte von Insekt umfasst dieser Begriff mehr als 20 verschiedene Raupen, die schließlich in Schmetterlinge verwandeln.

Darstellung

Kleine grünen Raupen in Ihrem Rasen sind Motten-Larven. Gemeinsame Phaleraassimilis Sorten in Ihrem Rasen sind Parapediasia Teterrella, Chrysoteuchia Topiaria und Agriphila Vulgivagella. Die meisten Sorten sind kleiner als ein Zoll in der Länge und haben dunkle Flecken, die sich ihren Körper. Obwohl sie leicht in der Größe, Schatten von Grün und Farbe Muster variieren, ernähren sie alle sich von Gras klingen, oft umfangreichen Schäden verursacht.

Lifecycle

Grassode Webworms angezeigt, nachdem die Mutter Motten, am Fuße des Gras-klingen Eier. Die Larven schlüpfen und unterirdisch zu crawlen. Sie verbringen den Winter mehrere Zoll unter der Oberfläche des Bodens. Im Frühjahr die kleinen Raupen entstehen nahe die Klingen von Gras in Ihrem Rasen und Fütterung auf das neue Wachstum beginnen. Am Ende ihr Larvenstadium in der Regel nach vier bis sechs Wochen gehen die Raupen zurück unter der Erde, wo sie dann verpuppen. Erwachsene Motten entstehen nach etwa zwei Wochen, Mate und legen Eier, beginnt ein neuer Zyklus.

Schaden

Grass ist einer der wichtigsten Nahrungsquellen Sodworms'. Diese Crawlen Rasen-Schädlinge lieber Turfgrass, ernähren, obwohl sie fressen, was Nahrung zur Verfügung steht. Gemeinsamen Nahrungsquellen für diese Raupen gehören Weidelgras, Rohrschwingel, feine Schwingel und Kentucky Bluegrass. Ihre Konstante Fütterung Gewohnheit verursacht kleine, braune Flecken von Gras, die zusammen ausgeführt werden kann. Unterirdischen Tunneln schädigt Grass Roots, führt zu einer allgemeinen Ausdünnung des Rasens.

Behandlung

Eine ungesunde Rasen erhält größeren Schäden aus Grassode Webworms als Rasen in gutem Zustand zu tun. Wasser, düngen und Mähen Sie Ihren Rasen regelmäßig, je nach Sorte von Gras. Nematoden, wie Steinernema Nematoden, Verringerung die Grassode Phaleraassimilis Bevölkerung. Kontakt Pestizide angewendet im Spätsommer oder Herbst helfen diese Raupe Schädlinge zu beseitigen. Eine beständige Art Gras Bepflanzung reduziert auch die Möglichkeit Grassode Phaleraassimilis Schäden. Suchen Sie nach Samen Gras-Pakete, die Endophyt beim neuen Grassamen Einpflanzen bearbeitet werden.


Verwandte Artikel