Rseanes.com

Hauptseite

Wie zu ansetzen von Sanitär-Armaturen

Sanitär-Armaturen, auch bekannt als Absperrung Ventile, befinden sich in der Wasserlinie entweder beenden oder lassen Wasser passieren und Vorrichtungen mit Wasser versorgen. Die Ventile haben entweder einen Hebel, der 90 Grad, um das Wasser an/aus schalten gezogen wird, oder ein Rundschreiben Handle, der ist verdreht, entweder eine oder andere Weise für den gleichen Effekt. Ventile müssen in der Regel behoben werden, da der Verpackung Nut oder Verpackung Waschmaschine angegangen werden muss. Diese beiden Möglichkeiten sind leicht behoben, und sehr wenig Zeit in Anspruch nehmen.

Anweisungen

Festziehen der Mutter Verpackung---die kleine Nut direkt unter dem Griff/Hebel---1/8-Zoll eines Zuges mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel. Wenn es weiter zu lecken, ziehen Sie es einem anderen 1/8 Zoll. Die meisten neuen Ventile stoppt dadurch undicht; aber wenn das Ventil älter ist, die Verpackung Waschmaschine---gefunden unterhalb der Verpackung Nut---müssen ersetzt werden.

• Drehen Sie das Wasser aus der Leitung, wo sich das Ventil befindet. Entfernen Sie die Schraube, die den Griff/Hebel auf das Ventil, mit einem Schraubenzieher hält. Dann lösen Sie und entfernen Sie die Verpackung-Nuss mit verstellbarer Schraubenschlüssel. Abziehen der Verpackung Waschmaschine jetzt (sichtbar) von hand und setzte auf eine neue Verpackung Waschmaschine. Legen Sie die Verpackung Mutter wieder an, aber nicht zu fest es. Ersetzen Sie auch den Griff/Hebel.

• Drehen Sie das Wasser zurück auf. Wenn Wasser weiterhin vom Ventil undicht, die Verpackung Mutter festziehen abbiegen einer 1/8 Zoll an eine Zeit, bis das Wasser-Leck stoppt.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie das Wasser an/aus aktivieren, werden Sie das wichtigste Absperrventil zum Haus dazu. Ist dies das Ventil, die, das Sie reparieren, haben Sie jedoch die Stadt, die das Wasser auf das Absperrventil der Stadt zu Ihrem Haus zu deaktivieren.

Verwandte Artikel