Rseanes.com

Hauptseite

Gewusst wie: konvertieren eine Garage in einer Küche

Gewusst wie: konvertieren eine Garage in einer Küche

Ein Garagenparkplatz ist in der Regel groß genug, um eine gute Größe Küche zu erstellen. Das Haus-Grundriss sollte in einem guten Zustand mit den neuen Änderungen, wenn die Garage befindet sich bereits in der Nähe Ihrer vorhandenen Küche. Wenn Sie eine Garage in einer Küche zu verwandeln, können Sie Ihre alte Küche-Raum als Essbereich, Studie oder zusätzliches Bad für zu Hause nutzen. Suchen eine neue Küche in der Regel in Ihrer Garage spart Zeit sowie die tatsächlichen Baukosten, angesichts der Tatsache, dass die Wände, die Stiftung und die Decke bereits vorhanden sind.

Anweisungen

Einminütiges über Küche Ideen im Haus-Design-Bücher und Zeitschriften. Bewertung von Websites sowie auf Forschung innovative Küche renovieren Ideen. Skizzieren Sie einen sehr groben Entwurf der Küche Sie Gebäude vorstellen. Messen der Garagenplatz um herauszufinden, wie Schränke, Haushaltsgeräte, und Fenster und Türen platziert werden konnte. Entwerfen Sie die neue Küche rund um das Dreieck für die Spüle, Herd und Kühlschrank Platzierung zugewiesen. Die Küche mit tatsächlichen Kochen ausrichten und verwandte Familie muss im Auge, in erster Linie.

• Verwenden Sie Millimeterpapier, einen detaillierten Plan zu entwickeln. Stellen Sie vor, wie Sie die Küche mit dem Rest Ihres Hauses verbinden möchten. Integrieren Sie eine Ausfahrt oder zu Fuß-Out Tür im Brandfall eine Küche zu. Rufen Sie ein Bauunternehmen für eine Erstberatung. Erhalten Sie eine Baugenehmigung, haben Sie einen Plan, lokalen Baubehörden zu präsentieren. Erhalten Sie eine Liste der Einschränkungen sowie Bauvorschriften.

• Erstellen einer Stückliste Annehmlichkeiten und grundlegende Baumaterialien müssen Sie. Listen Sie alle Geräte, Schränke, Fenster und Türen, Trockenbau und Lackierung, elektrische Bedürfnisse, Sanitär-Bedürfnisse und Bodenbeläge. Sprechen Sie dies mit dem Auftragnehmer und engagieren Sie, ein Elektriker und Klempner ihre Schätzung der Kosten anbieten. Zusammen wird ein Budget, das Sie wissen Projektkosten zu decken. Stillgelegte Mittel oder erhalten eine Kreditlinie bei der Bank um unerwartete Kosten zu decken, nur für den Fall, Sie haben ein paar Überraschungen.

• Das Garagentor entfernen und Frame im Zimmer auf allen Seiten für die neue Küche. Fügen Sie elektrische Verdrahtung, klempnerarbeit Linien und entwässern Sie Linien weiter. Koordinieren von Sanitär und Linien mit einem neuen Beton gießen, abtropfen lassen, wenn nötig. Trockenbau, Schränke, Geräte und Beleuchtung weiter zu installieren. Beenden Sie alle Holzausstattung und Details der Küche. Malen im gesamte Gebiet und alle Informationen vor der Installation von fertigen Bodenbelag zu beenden.

• Schließen Sie Bereich Garage um das Haupthaus über einen Flur oder kleines Zimmer zusätzlich. Entscheiden Sie, ob Sie eine offene Torbogen verbindet die neue Küche zu Ihrem bestehenden Space oder konstruieren Sie eine Tür, die zwischen den beiden Bereichen geschlossen wird. Verbindet die neue Küche Ihren Wohnraum kann zu einem beliebigen Zeitpunkt während des Build-Vorgangs erfolgen, sondern sparen sie bis zum Schluss kann halten Bau Staub im Hauptteil Ihres Hauses.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Ihre Garage einen Doppel-Auto-Struktur ist, erstellen Sie eine Bar Bereich und Medien Raum an einer Wand zu essen. Entwerfen Sie den Raum, als eine Familie und Küche kombiniert, zu dienen, wenn Sie Platz haben.
  • Start nie konvertieren eine Garage bis Elektriker Ihrer Wärmepumpe-Eigenschaft ausgewertet hat. Sie müssen möglicherweise eine größere Wärmepumpe um zu verhindern, dass die neue Raum überladen das alte Gerät zu kaufen. Vergessen Sie nicht zu installieren, Lufteinlässe und Rohr für Heizung und air in der Garage-Bereich. Dies kann oft von Deckenflächen overhead im Vergleich zu den Beton Bodenbelag Bereich erfolgen.

Verwandte Artikel