Rseanes.com

Hauptseite

Gewächshaus-Heizung-Methoden

Gewächshaus-Heizung-Methoden

Wenn das Wetter kälter wird einen Weg finden, Ihr Gewächshaus Heizen und halten Ihre kostbaren Pflanzen, gesunde und wachsende werden soll. Glücklicherweise gibt es mehrere Methoden zur Verfügung. Diese Methoden umfassen einfache kostengünstige, niedrig-Output-Lösungen für milden Wintern zu kostenintensiven, High-Output-Lösungen für Regionen, wo die Winter hart sein kann.

Shop Leuchten

Shop-Lampen sind ein wirksames Mittel, um Wärme für Ihr Gewächshaus zu produzieren, da die meiste Energie produzierte durch diese Art von Licht ist Wärme. Um Geschäft Lichter zu verwenden, um Ihr Gewächshaus heizen müssen Sie ihnen im gesamten Gebäude positionieren. Stellen Sie sicher, die Lichter sind nicht zu nahe Pflanzen, weil die direkte Hitze einige Arten töten kann. Shop-Lichter sind sehr effektiv in der milde Kälte, aber in sehr kaltem Wetter überlegen Sie, eine andere Wärmequelle.

Wasser-Drums

Wasser-Trommeln sind mit Abstand die günstigste Möglichkeit, ein Gewächshaus zu heizen. Für diese Methode müssen Sie 55-Gallone Trommeln oder große Stahl Mülleimer Schwarz malen. Positionieren Sie den Mülleimer oder Trommeln auf der Seite Ihr Gewächshaus, wo die Sonne ihnen ganztägig treffen. Sobald Sie die Trommeln in Stellung haben, füllen Sie sie mit Wasser und ersetzen Sie den Deckel. Die Sonne heizt die Trommeln ganztägig und das Schlagzeug werden strahlen Wärme die ganze Nacht. Diese Methode funktioniert für milde kühle Nächte und ist die kostengünstigste Methode der Heizung.

Stillstandsheizung

Raumheizer arbeiten gut um ein kleines Gewächshaus in sehr kaltem Wetter zu heizen. Raumheizer verbrauchen zwischen 1500 und 3000 Watt Leistung. Der Vorteil der Raumheizer ist ihre niedrigen Kosten, wodurch Sie fügen mehrere Raumheizer entweder mehr Hitze zu erzeugen oder um ein größeres Gebiet zu heizen. Stillstandsheizung sind weniger wirtschaftlich, dann entweder Einkaufen Lichter oder Wasser Trommeln aber mithilfe einer Stillstandsheizung Sie können effektiv erwärmen Ihr Gewächshaus auch wenn das Wetter sehr kalt ist.

Gewächshaus-Heizung

Eine Gewächshaus-Heizung ist der effektivste Weg, Ihr Gewächshaus Heizung, beim Umgang mit sehr kalten Temperaturen. Eine Gewächshaus-Heizung ist auch der teuerste Weg, Ihr Gewächshaus, weil die Anschaffungskosten des Referats zu heizen und weil Sie es richtig in die Struktur dafür zu bedienen, sicher und effektiv integrieren müssen. Gewächshaus-Heizungen verwenden entweder Strom oder Gas. Für Gas-Heizungen ist es wichtig, dass Sie eine Möglichkeit für Frischluft im Inneren des Gewächshauses erhalten und eine Möglichkeit für Gase zu entkommen, die Heizung zu Außenluft zur Verfügung stellen.


Verwandte Artikel