Rseanes.com

Hauptseite

Tun Sie es selbst Stone Veneer

Tun Sie es selbst Stone Veneer

Sie können ein Stein Furnier auf jeder Oberfläche installieren, geben Sie das Erscheinungsbild des Steins ohne die Notwendigkeit der Durchführung struktureller oder grundlegender Änderungen. Auf den meisten Oberflächen die Installation erfordert keine Vorbereitung vor der Installation, und mit der Anwendung ein wenig Mörtel Halterungen rechts auf das Furnier. Es ist ein DIY Projekt ist schnell und einfach, und von jenen ohne vorherige Erfahrung zum Bau oder zu Hause Verbesserung möglich ist.

Vorbereitung

Installieren Ihren Stein Furnier über Beton, wird nicht Stein, Ziegel oder Stuck jede zusätzliche Oberflächenvorbereitung vor Beginn des Installationsvorgangs erfordern. Aber wenn Ihre Oberfläche ein außen Holz ist, musst du Grade "D" wasserdichtes Papier über die Oberfläche, bevor Sie fortfahren zu platzieren.

Abdeckung Ihrer Oberfläche mit 3.4 Erweiterte Metall Dachlatte, die ein Gitter ist durch den Ausbau einer perforierten Metallblechs gemacht. Die Blätter müssen überlappen, also nehmen Sie diese überlappende Bereiche mit 1½ bis 2 Zoll-Nägel. Überschneiden sich die Messlatte für alle Fugen und Ecken mit einen 6-Zoll-Überlappung auf vertikale Nähte und eine 2-Zoll-Überlappung auf horizontale Nähte. Für Holzoberflächen Ort alle 6 Zoll-Nägel, und durch die vorhandenen Stollen.

Wenn die Oberfläche abgedeckt ist, wenden Sie eine dünne Sand / Zement-Mörtel-Mischung auf die Dachlatte, dafür zu sorgen, dass die Oberfläche völlig eben ist. Mason's-Kratzer oder einer Harke an der Oberfläche kratzen, und dann lassen Sie es 48 Stunden trocknen.

Anwendung

Messen Sie Ihre Oberfläche zu und schneiden Sie die Stein zu passen. Sie können die Steine mit einer nassen Säge oder eine Kreissäge, ausgestattet mit einer Mauerwerk-Klinge schneiden. Butter jeder Stein durch die Verbreitung der Mörtel auf dem Stein zurück und drücken den Mörtel in den Stein Poren. Legen Sie die Stein fest an Ihrer Oberfläche, drückte den Mörtel heraus von den Kanten und verleiht ihm eine leichte wackeln die Anleihe festgelegt. Weiter um die Steine zu platzieren, bis Sie haben die gesamte Oberfläche, dafür sorgen, dass Sie diese so eng zusammen wie möglich mit engen Mörtel Fugen platzieren bedeckt.

Warten Sie eine halbe bis eine Stunde für den Mörtel trocknen. Wenn es fertig ist, drücken Sie den Mörtel in den Gelenken, Entfernen des überschüssigen Mörtels zwischen den Steinen. Sie sollte in der Lage, den Mörtel reibungslos zu entfernen, aber wenn der Mörtel über den Stein während des Prozesses schmiert warten eine zusätzliche halbe Stunde für den Mörtel um weitere festzulegen und dann wieder anfangen den Vorgang des Entfernens. Verwenden Sie eine Drahtbürste entfernen überschüssige verpasst Sie in den Gelenken, sowie alle, die auf der Oberfläche der Fassade blieb. Nach dem Trocknen völlig sollten Sie eine feste steinerne Oberfläche haben.


Verwandte Artikel