Rseanes.com

Hauptseite

Gewusst wie: Roggen Gras wachsen

Roggen Gras wird in milden Klimas verwendet, wo die Hitze-tolerante Sommer Gräser werden im Winter ruhende. Rye Grass im Herbst Pflanzen und den ganzen Winter lang mit einem üppigen, grünen Rasen belohnt werden. Wächst Gras Roggen Wässern und Mähen über die Wintermonate erfordert, aber wird der Neid Ihrer Nachbarn lohnt sich oft die zusätzlichen Kosten und den Aufwand.

Anweisungen

• Vorbereiten, Roggen Gras zu jeder Zeit Mitte September bis Ende Oktober zu Pflanzen. Timing ist wichtig, um sicherzustellen, das Roggen-Gras nicht konkurrieren mit den ständigen Rasen oder wird es zu cool für den Roggen Gras schnell Keimen.

•Stop Bewässerung der Bermuda oder anderen Sommer-Gras mindestens 10 Tage vor dem Einpflanzen der Roggen Grassamen.

•Cut im Sommer Gras auf der niedrigsten Einstellung auf der Rasenmäher (oft als "Skalpieren" bezeichnet). Den permanenten Rasen kurz schneiden stellt sicher, dass die Roggen Grassamen auf den Boden richtet sich.

•Spread Roggen Grassamen über den Rasen. Verwenden Sie eine Hand push Spreizer oder sogar Handvoll Samen über den Rasen werfen.

Des Wassertanks der Rasen sofort. Die Anfänge von einem grünen Rasen sollte innerhalb einer Woche angezeigt werden. Weiter wässern während der Wintermonate.

•Mow Roggen Gras bei einer höheren Einstellung auf den Rasenmäher. Mehr als einmal pro Woche Mähen kann im Frühjahr erforderlich sein, wenn das Roggen Gras schnell wächst.

•Stop Tränken um Mai und lassen das Gras Roggen Aussterben. Dies geschieht normalerweise bei Temperaturen 90 Grad F erreichen. Starten Sie anschließend wieder wässern um das Sommer-Gras aus einem ruhenden Zustand zu bringen.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie Roggen Gras für Erosionsschutz, bis ein dauerhafter Rasen gepflanzt werden kann oder Schmutz Bereiche abdecken.
  • Roggen Gras muss jedes Jahr bepflanzt werden, sofern Sie eine mehrjährige Sorte als eine permanente Rasen in einem kälteren Klima verwenden.
  • Rye Grass möglicherweise nicht sehr dicht und eine ungleichmäßige Erscheinung führt es zu kurz zu mähen.

Verwandte Artikel