Rseanes.com

Hauptseite

Wie man eine Waschmaschine zu reparieren, die Spin wird nicht

Es ist unglaublich frustrierend zu entdecken, dass Ihre Waschmaschine wird nicht drehen, aber möglicherweise können sie selbst korrigieren. Nach versuchen alle leichter Korrekturen, möglicherweise noch Sie einen Teil Ihrer Waschmaschine professionell gewartet haben müssen, aber Sie auch das beschädigte Teil entfernen können besuchen Sie selbst speichern ein teuer zu Hause aus einen Service-Techniker.

Trennen Sie die Waschmaschine, wenn Sie versuchen, es zu beheben. Schließen Sie nach jedem Schritt oben auf die Waschmaschine zu sehen, ob die Wanne drehen wird.

Anweisungen

Reparatur der Waschmaschine

• Anzeigen, wenn Ihre Ladung Wäsche in den Korb zu schwer oder ungleichmäßig verteilt ist. Entfernen oder die Belastung zu verteilen.

• Achten Sie darauf, dass es keine Elemente unter dem Korb gefangen. Rührwerk-Deckel zu entreißen Sie, oder heben Sie den Weichspüler-Dispenser oben auf das Rührwerk. Entfernen Sie Bolzen und Siegel, das, die Sie gerade verfügbar gemacht haben, mit einem Steckschlüssel mit Erweiterung. Das Rührwerk herausnehmen. Entfernen Sie den Spritzschutz, der oben auf die Wanne beruht, indem Sie die Registerkarten öffnen.

Sicherheit tragen Schutzbrillen und Handschuhe, nehmen einen Hammer und Drift Punch oder Schraubenschlüssel Schraubenschlüssel und entfernen Sie die Kontermutter in der mittleren Spalte des Korbes (wo das Rührwerk ruht). Vorsichtig heben Sie den Korb, und entfernen Sie alle Wäsche, die Sie finden.

•Test Deckel-Switch. Öffnen Sie die Systemsteuerung (der Teil mit den Zifferblättern) durch Lösen der Schrauben und schwingen Sie die Leiste beiseite. Ziehen Sie das Gurtzeug drückte die Seiten und zieht es auseinander. Prüfpunkt die Terminals in den Stecker (außer den grünen Schutzleiter) mit einem Volt-Ohm-Meter (VOM) auf RX1. Solltest du eine NULL lesen, wenn der Deckel geschlossen wird und unendlich lesen, wenn der Deckel geöffnet ist.

Wenn Sie nicht das erwartete Ergebnis erhalten, entfernen Sie den Deckel-Schalter durch Entfernen der Befestigungsschrauben und Herausziehen des Schalters und Leitungen als Einheit. Ersetzen Sie durch einen neuen Deckel-Switch.

• Überprüfen Sie den Timer. Öffnen Sie die Systemsteuerung wie zuvor, und trennen Sie die Leitungen an den Zeitgeber-Motor. Die Leitungen mit einem VOM auf MX100 Prüfpunkt. Sie sollten eine Lesung von 1.100 bis 3.000 erhalten. Wenn Sie nicht, entfernen Sie und ersetzen Sie den Zeitgeber-Motor.

Entfernen Sie und ersetzen Sie die Übertragung

• Wird die Waschmaschine noch nicht drehen wird, möglicherweise die Übertragung brauchen Wartung. Sie müssen mehrere Teile der Übertragung zu entfernen. Zunächst entfernen der Agitator und Korb als vor.

• Stellen Sie eine Pfanne oder Handtuch unter die Abfluss-Pumpe Wasser zu fangen. Hebeln Sie öffnen die Clips halten die Pumpe in Kraft. Ziehen Sie die Pumpe aus der Motorwelle. Drücken Sie die Klammern an die Rohre mit einer Zange, und schieben Sie die Klemmen sich die Schläuche. Drehen Sie die Schläuche von der Pumpe und entfernen Sie die Abfluss-Pumpe zu.

• Entfernen des Motors. Entfernen Sie die Schrauben am Motor Beibehaltung Clips, neugierig die Clips öffnen und den Motor herausziehen.

• Entfernen Sie die Übertragung. Legen Sie sorgfältig die Waschmaschine auf den Rücken. Entfernen Sie die Schrauben halten die Übertragung in Kraft. Die Übertragung sowie die angeschlossenen Antriebswelle herausziehen. Unbolt die Motor-Montageplatte, und entfernen Sie sie aus der Übertragung. Nehmen Sie das Getriebe repariert werden. Wann hat es gewartet wurde, installieren Sie es durch die Umkehrung der oben genannten Schritte.

Tipps & Warnungen

  • Trennen Sie Ihre Waschmaschine, wenn Sie versuchen, sie zu reparieren.
  • Sein extrem vorsichtig, wenn eine Waschmaschine auf den Rücken zu kippen.

Verwandte Artikel