Rseanes.com

Hauptseite

Warum riecht Ihre Heimat Klimaanlage schlecht mit dem ersten Einsatz im Sommer?

Warum riecht Ihre Heimat Klimaanlage schlecht mit dem ersten Einsatz im Sommer?

Ein schlechter Geruch aus Ihrer Klimaanlage ist nicht das erste Mal, das es sich nach der kalten Jahreszeit entlassen ist ungewöhnlich. Diese Gerüche-reichen von ein schwacher muffiger Geruch durch Feuchtigkeit und Schimmel ein foul, faulen Geruch in der Regel verursacht durch Schimmel verursacht. Spezial Sprühdosen entworfen für Klimaanlagen, die Schimmel und Mehltau zu töten, können am Gerät speichert, aber richtige Pflege erworben werden, bei der Verwendung und vor dem Herunterfahren Ihrer Klimaanlage für den Winter diese Start-up-Gerüche verhindern kann.

Verdampfer Spulen und Flossen

Wenn Ihre Klimaanlage für eine längere Zeit nicht verwendet wurde, können Schmutz und Feuchtigkeit auf den Verdampfer flossen sammeln. Dies führt schließlich um zu Wachstum zu Formen, die eine unterschiedliche verwesenden Geruch hat. Da die Luft durch das Gerät zum ersten Mal jede kühlen Jahreszeit übergeben wird, wird es zu Ihnen nach Hause mit der kühlen Luft übergeben. Dies geschieht mit tragbaren Fenster Klimaanlagen und HLK-Einheiten, und der Geruch verschwindet normalerweise nach den ersten Start. Sie können den Geruch verhindern, durch den Verdampfer flossen mit einem milden Reinigungsmittel und Wasser vor dem Winterlager und erneut vor dem Neustart des Gerätes reinigen.

Kondensatwanne

Ob Sie Ihre Fenster-Klimaanlage Weg über den Winter zu speichern oder lassen Sie es in Ihrem Fenster installiert, erfordert es einige vorab winter Wartung Gerüche verhindern. Die Kondensatwanne, die das Kondenswasser sammelt, wenn Ihre Klimaanlage in Betrieb ist, sollte nach der letzten Verwendung geleert werden. Wenn das Wasser in der Pfanne gelassen wird kann es Schimmel zu bilden, und Sie bemerken es nicht, bis Sie das Gerät wieder im Frühjahr oder Sommer einschalten. Entfernen Sie vor jeder Saison die Klimaanlage einschalten die Kondensatwanne und waschen Sie es mit einer Lösung aus Wasser und Bleichmittel. Spülen Sie gründlich ab, bevor Sie in Ihrer Klimaanlage ersetzen.

Filter

Ihre Klimaanlage Filter sammelt Staub und Schmutz, die in die Luft um das Gerät sind. Wenn dies im Filter den Monaten, die Ihre Klimaanlage nicht verwendet wird gelassen wird, kann das Material einen Geruch entwickeln. Der Filter sollte nach Endverwendung jede Kühlung Saison gereinigt und wieder vor Start verhindern, dass Gerüche bilden überprüft werden.

Beseitigung von Gerüchen

Entfernen Sie Ihre Klimaanlage Filter und reinigen Sie sie mit einem milden Reinigungsmittel und Wasser. Lassen Sie ihn vollständig trocknen, bevor Sie es in der Einheit ersetzen. Wenn der Filter gereinigt werden, kann nicht ersetzt. Gießen Sie eine Tasse Bleichmittel in den Abflussschlauch, bei dem die Kondensation in die Pfanne Tropfen mit Wasser verdünnt und anschließend mit klarem Wasser nachspülen. Dies tötet die Algen und Schimmel, die innen und entfernt aufgebaut haben, kann den Geruch. Um Ihre Windungen zu reinigen, machen Sie eine Lösung mit ein paar Tropfen flüssiges Spülmittel und Wasser, und entfernen Sie die Abdeckung und Filter aus Ihrer Klimaanlage. Sprühen Sie innen zu töten alle Schimmel an schwer zugänglichen Orten versteckt und lassen Sie ihn trocknen, bevor Sie die Abdeckung zu ersetzen.


Verwandte Artikel