Rseanes.com

Hauptseite

Warum hilft die Verbreitung von Kompost am Boden?

Making und mit Kompost verbessert Boden. Beschleunigt die natürliche Zersetzung-Prozeß oben in einer kontrollierten Umgebung erstellt Kompost, die als Boden-Änderung und Mulch arbeitet. Von machen nutzen die natürlichen Bakterien und Mikroorganismen, Recycling von Abfallprodukten und erstellen ein wertvolles gut. Verbreitung Kompost auf Boden bietet zahlreiche Vorteile für den Boden, als auch die Umwelt.

Fakten

Kompost tritt als eine natürliche Gliederung der organischen Materialien in einem Nährstoff nährstoffreichen, lehmigen Boden. Die Nährstoffe in den Kompost hängen teilweise was Materialien kombiniert, um zu machen. Es kann bestehen aus einer Vielzahl von Materialien wie Blätter, Früchte und Gemüse-Reste, Kaffeesatz, Dünger, Unkraut, Gras-Blechschrott und Garten verweigern. Kompost funktioniert gut in vielen Anwendungen, einschließlich mehrjährige Betten, Gemüsegärten, Obstgärten und jährliche Betten. Es funktioniert auch als Blumenerde, Top-Dressing um Bäume und Rasen Verjüngung.

Prozess

Verschiedene Methoden bilden Kompost, einschließlich heiße Kompostierung, Kompost-Haufen, Kästen oder Containern, Würmer und Schichtung. Jede Methode hat ihre Vorteile und Nachteile. Z. B. Würmer erstellen schnell nährstoffreichen Kompost, aber erfordern Pflege und spezifischen Temperaturen zu überleben. Andere Kompostierung Techniken mit sich bringen, die Schaffung eines Gleichgewichts von Kohlenstoff und Stickstoff mit der richtigen Menge an Feuchtigkeit, Sauerstoff und Temperatur. Eine 30-1 Kohlenstoff-Stickstoff-Verhältnis ist ideal; Allerdings wird der Kompost-Prozess noch mit anderen Verhältnissen auftreten. Mit unfertigen Kompost kann einige Pflanzen schädigen wodurch es wichtig, damit den Prozess der Zersetzung zu stabilisieren können.

Funktionen

Kompostierung, hilft der Umwelt. Die verwendeten Materialien nicht drängen Deponien und Vitalstoffen zur Erde zurückkehren. Wenn Gärtner kompostiertem Material, um Erde und Mulch zu ändern, verwenden sie weniger Pestizide und Dünger. Viele Menschen zu viel düngen und die Chemikalien können Wasserstraßen verschmutzen. Bei der Verwendung von kompostierten Materials in Ihrem Garten durchführen Sie Tests, regelmäßige Boden um die richtige Balance für welchen Pflanzen zu gewährleisten, die Sie wachsen. Sie sollten auch städtische Kompost für Qualität und Herbizid-Rückstand zu testen, die Ihre Pflanzen Schaden kann.

Funktion

Kompost setzte auf dem Boden dient mehrere Funktionen. Eine Dicke, 3-Zoll-Schicht fungiert als Mulch, Bodenfeuchte beibehalten, die Aufrechterhaltung stabiler Boden Temperaturen und verhindert Unkrautwachstum. Wie Regen oder Wasser durch den Kompost führt, drückt es die Nährstoffe in den Boden. Der Kompost dient als Düngemittel durch die Bereitstellung von Nahrung für Pflanzen. Kompost, Boden hinzugefügt verbessert die Entwässerung und Boden Textur, vor allem in der Tone sandig Böden. Mikroorganismen gedeihen in Kompost, Boden Gesamtzustand und Struktur zu entwickeln.


Verwandte Artikel