Rseanes.com

Hauptseite

Problembehandlung bei einem GE-Elektro-Ofen

Ihr GE-e-Herd kann Ihr bester Freund oder schlimmster Feind, je nachdem, wie Sie es pflegen. GE-Kochherde verwenden drei kochende Technologien: die markenrechtlich geschützten Advantium, Convectional und traditionell. Um fortzufahren, vorbereiten und diese Leckereien austeilen, unbedingt untersuchen und behandeln Ihre Ofen-Komponenten. Nicht nur wird dies verbessert die Gesamtleistung Ihres Ofen, es fördert auch die Langlebigkeit. Bevor Sie einen Techniker inspizieren Ihre Elektroherd aufrufen, Problembehandlung und gemeinsame Probleme zu lösen.

Anweisungen

• Achten werden sicher Ihre GE-Elektroherd-Steuerelemente festgelegt für backen oder Grillen wenn Ofen nicht erwärmt wird, aber die Brenner Erhitzen zu tun. Überprüfen Sie die Ofentür und stellen Sie sicher, dass sie die entriegelte Position ist. Bewegen Sie den Hebel in die geöffnete Position, wenn es gesperrt ist.

• Prüfen Sie den Ofen Knöpfe und stellen Sie sicher sie sind in der richtigen Position, wenn das Gerät nicht Wärme produziert. Wenn Sie die Knöpfe vorher entfernt hatte, zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie sie ordnungsgemäß neu installiert.

• Trennen Sie Ihre GE-e-Herd und Check die Sicherung. Die Sicherung befindet sich normalerweise im Sicherungskasten Haupthaus auf der Rückseite des Geräts. Die Lage kann mit verschiedenen Modellen variieren, also finden Sie Ihre Einheit-Handbuch. Wenn die Sicherung rauchigen oder schwarz aussieht, ist es wahrscheinlich geblasen. Ersetzen Sie es; erwerben Sie eine Sicherung von einem Einzelhandel, Hardware oder Gerät zu speichern. Bringen Sie die alte Sicherung zu einem Geschäft, so ein Vertreter kann helfen, dass Sie den richtigen Ersatz zu kaufen.

• Legen Sie rastet die neue Sicherung im Sicherungskasten von es in die Halterung schieben, bis es einrastet.

• Prüfen Sie den Brenner Mützen auf Ihrer GE-Ofen und sicherstellen, dass sie richtig in die Fächer eingebaut sind. Stellen Sie sicher, sie sitzen perfekt und nicht wackelt. Überprüfen Sie die Brenner-Köpfe für Schmutz und Ablagerungen. Reinigen Sie sie, wenn sie schmutzig sind.

• Prüfen Sie, was Ihr Ofen führte der anzeigen. Wenn Fehlercodes zwischen F0 bis F9 angezeigt wird, ist die Keypanel wahrscheinlich beschädigt. Diese Fehlercodes könnte auch bedeuten, dass die elektronische Steuerung ersetzt werden muss. Kontaktieren Sie einen qualifizierten Einheit Techniker inspizieren und reparieren die Keypanel und die elektronische Steuerung.

• Kontakt einen qualifizierten Techniker, wenn den folgende Fehlercode angezeigt: "Schlechte Line." Dieser Fehlercode wird angezeigt, wenn das Gerät nicht korrekt verdrahtet wurde hat. Wenn einen FD oder FC-Fehlercode angezeigt wird, muss die Sonde oder Behälter ersetzt werden. Diese Komponenten zu ersetzen, ist sehr schwierig, so kontaktieren Sie einen qualifizierten Techniker.

Tipps & Warnungen

  • Versuchen Sie nicht, Ihre GE-e-Herd zu reparieren, wenn Sie nicht im Umgang mit solchen schwierigen Aufgaben qualifiziert sind. Wenden Sie sich an einen qualifizierten Techniker um Ihren Backofen weitere Beschädigungen zu vermeiden.

Verwandte Artikel