Rseanes.com

Hauptseite

Vermicomposting vs. Bin Kompostierung

Kompost ist eine nährstoffreiche Erde-Änderung, die das Wachstum Ihrer Anlagen drastisch verbessert. Es ist einfach und kostengünstig zu Hause machen und das wichtigste Stück des Puzzles Garten angesehen werden kann. Startseite Komposter können zwischen einer traditionellen Kompost oder Vermicomposting wählen, erstellen ihre "Garten Gold."

Traditionelle Komposter

Machen Sie Ihre eigenen Gehäuse oder erwerben Sie eine kommerziell produzierte ein. Die meisten Heim-Gehäuse sind Schrott-Holz und Hähnchen Draht gebaut und sind im Grunde Haufen geschichteten kompostierbare Material, die bewässert werden müssen und auf einer wöchentlichen Basis gerührt. Kommerzielle Lagerplätze reichen von sehr grundlegenden offenen Lagerplätzen, die Mistgabel rühren in High-End-geschlossenen Lagerplätze mit mechanisierten taumelnde Geräte erfordern. Essensreste und Hof Materialien auf einer täglichen oder wöchentlichen Basis hinzufügen. Die Zersetzung-Prozeß kann einen stechenden Geruch produzieren, also speichern Sie den Lagerplatz in einer Ecke des Hofes vom Haus entfernt. Entweder eine hausgemachte bin oder ein gekauften bin, richtig aktiviert, wird in wenigen Wochen Kompost produzieren.

Vermicomposting

Auch bezeichnet als "Wurm Kompostierung", basieren Vermicomposters auf roten Wriggler Würmer, deren Kompost anstelle der traditionellen rühren-Methode zu produzieren. Die Würmer sind untergebracht in einem Abfalleimer und wöchentlich gefüttert. Die Würmer essen Obst und Gemüse-Reste und machen sie zu Kompost, auch genannt Gussteile. Sie machen Ihre eigenen bin oder ein kommerziell produzierten zu erwerben. Hausgemachte Kästen können Stückchen Holz oder durch Wiederverwendung eines alten Gummi oder Kunststoff-Wanne erfolgen. Grundlegende gewerbliche Lagerplätze sind Kunststoff Lagerplätze mit Drainage-Löchern, während komplexere Modelle mehrere Ebenen von Schalen, die den Kompost haben Filtern aus der Maschine zu ermöglichen. Wurm-Lagerplätze erfordern nicht drehen. Die Lagerplätze sind geruchlos und drinnen gehalten werden können. Eine Vermicomposter erwarten, Kompost in 4 Monaten zu ernten.

Beste Wahl für groß angelegte Kompostierung

Eine traditionelle Ganzjahreskomposter ist die beste Wahl, wenn Sie ein Gärtner sind, erwartet eine große Menge an kompostierbare Material pro Woche haben. Dieser Lagerplatz auch können Sie Kompost Grasschnitt und Laub aus dem Hof. Die traditionelle bin wird das Material in Kompost wesentlich schneller verarbeiten.

Beste Wahl für kleine Kompostierung

Eine Wurmkiste bin ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie Ihre übrig gebliebenen Obst und Gemüse-Reste Kompost möchten. Während der Kompost zu produzieren länger dauert, sind die Ergebnisse einer traditionellen bin identisch. Die Fähigkeit, diese Wurmkiste bin speichern direkt in der Küche ist ein zusätzlicher Bonus.

Überlegungen zur

Traditionelle Komposter und Wurmkiste Lagerplätze haben vor- und Nachteile. Ein traditioneller Kompost wird Kompost schneller produzieren, aber der Lagerplatz muss im Freien gehalten werden, vom Haus entfernt. Eine Wurmkiste bin dauert länger, Kompost zu produzieren, aber die Ablage unter der Küchenspüle gespeichert werden kann. Bewerten Sie Ihre Bedürfnisse und Wünsche vor der Entscheidung über eine Methode. Alternativ könnten Sie beschließen, benutzen beide und doppelt soviel Kompost zu produzieren.


Verwandte Artikel